Norbert Kappenstein


Premium (World), Obertshausen

Die Wildpferde von Garub

wildlife Namibia 2011
A la caída del sol acuden lo caballos salvajes a beber.
Kurz vor Sonnenuntergang kommen die Wildpferde zum Wasserloch.

Seit fast 100 Jahren überleben die Pferde von Garub bei der Ortschaft Aus im Süden Namibias unter der glühenden Wüstensonne. Bis heute ist ihre Herkunft nicht ganz geklärt. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass ein Großteil von versprengten Tieren der einstigen deutschen Schutztruppe abstammt. Die lieferte sich während des Ersten Weltkriegs im Süden Namibias heftige Gefechte mit der südafrikanischen Armee. Am Bohrloch von Garub, an dem einst die Dampfloks der nahen Eisenbahnlinie versorgt wurden, fanden die Pferde ausreichend Wasser, um den Tagestemperaturen von 45 Grad und mehr zu trotzen. In seiner Nähe haben sie bis heute überlebt.
Der Bestand schwankt zwischen 100 bis 300 Tieren.

Kommentare 350

  • Morthyr 25. Oktober 2022, 20:18

    Einfach nur Traumhaft....
  • Bastian Kienitz 14. August 2022, 22:14

    sehr schön +++
  • whl 5. August 2022, 12:00

    Pferde sind so schöne Tiere, das Foto natürlich auch. LG Werner whl
  • wfl 15. Juli 2022, 8:02

    Eine ausgezeichnete Aufnahme der Wildpferdeherde.
    Perfekter Infotext zum Foto.
    Grüße Wilfried
  • Dietmar von Kahl 8. Juni 2022, 9:29

    Ja unvergesslich -die Garup-Pferde, wenn sie vom Horizont aus dem Nichts  auftauchen und man an der Wasserstelle  die Kunst und Fähigkeit ihres Überleben 's bestaunen darf
    FG
    dietmar
  • Peter Gnehm 13. Februar 2022, 17:54

    Einfach wunderschön auch im Licht sehr warm
  • karin2312 26. Januar 2022, 16:53

    Mir gefällt für dieses schöne Motiv deine Sichtweise......ganz zu schweigen von den Lichtverhältnissen....verleiht mir als Betrachter eine ganz besondere Atmosphäre.....und danke für die Doku!
    Liebe Grüße, Karin
  • Nature Ghost 8. Januar 2022, 8:21

    ein wie ich finde sehr schönes Foto..! Das Pferd im Hintergrund behält den Überblick...
    VG
    Michael
  • Old Graph 4. Dezember 2021, 17:37

    Eines tanzt aus der Reihe und so hat das Bild einen gelungenen Blickfang.

    LG und morgen einen gelungenen Adventssonntag, Günter
  • jbd68 18. November 2021, 12:47

    Total schöne Aufnahme. Mag ich, VG Björn
  • Marije Aguillo 5. Oktober 2021, 18:47

    Una toma muy. bella y con una preciosa luz.
  • Andy-p 11. September 2021, 9:49

    Großartig, dazu noch diesen schönen Hintergrund.
    LG Andy
  • Lothar Ortmann 10. September 2021, 12:11

    Hier gebe ich nachträglich noch mein Votum für die Galerie ab, es hat aber auch schon zuvor gereicht. Wunderschöne Präsentation dieser Wildpferde Norbert! GRATULATION
    Viele Grüße  Lothar
  • Homa 30. Juli 2021, 10:32

    Superschönes Wildpferde Bild, ich habe wie in deinem Kommentar, die Pferde in einer Dokumentation im Fernsehen gesehen. Für dich in echt, ein Traumbild vor der Wüstenkulisse.
    LG Horst
  • smokeybaer 28. Juli 2021, 13:09

    Klasse die wildfremden gezeigt gr smokey

Informationen

Sektion
Ordner Namibia
Views 175.968
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D Mark IV
Objektiv ---
Blende 10
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 400.0 mm
ISO 400

Auszeichnungen

Galerie (Reise)
25. April 2012 70 Pro / 30 Contra