Die White Domes am oberen Ende des Water Canyon bei Hildale / Utah...

Die White Domes am oberen Ende des Water Canyon bei Hildale / Utah...

16.567 25

Frank ZimmermannBB


Premium (Pro), dem Märk"würdigen" Oderland

Die White Domes am oberen Ende des Water Canyon bei Hildale / Utah...

...gehören zu den "Geheimtipps" im Südwesten. Alleine schon deshalb, weil man kaum unter 7 Stunden benötigt für den etwas beschwerlichen Hin- und Rückweg. Dies wird dauerhafte viele "Normaltouristen" abschrecken. Da vor einigen Wochen eine gewaltige Flash Flood durch den Canyon fegte und in Hildale mehr als 10 Todesofer forderte, kamen zum "Normalweg" jeweils 3 km dazu für den Anmarsch aus Hildale, denn die Dirt Road zum Ausgangspunkt der Tour am kleinen Wasserspeicher existierte teilweise nicht mehr und war auch mit Geländewagen nicht passierbar.
Für uns waren Tour und Ausblicke einer der Höhepunkte der Tour 2015. Auch ein Höhepunkt: wegen der Abgeschiedenheit ist noch niemand auf die Idee mit den blöden Permits gekommen. Der Zustrom regelt sich über die physischen Fähigkeiten, nicht über die beim "Permit-Run"!
19.10.2015
Vielen Dank an Jürgen Laudi für den Galerievorschlag!

Kommentare 25

Informationen

Sektion
Ordner USA 2015
Views 16.567
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Tamron AF 18-200mm f/3.5-6.3 XR Di II LD Aspherical [IF] Macro Model A14
Blende 11
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 31.0 mm
ISO 200

Gelobt von

Öffentliche Favoriten