Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
die Verleugnerhähne krähen

die Verleugnerhähne krähen

264 3

Ursula Elise


Pro Mitglied, Hamburg

die Verleugnerhähne krähen

Die Geschichte, wie sie bei Matthäus erzählt wird, steht hier: http://www.bibel-online.net/buch/luther_1912/matthaeus/26/
Petrus aber soll der erste römische Papst gewesen sein...

Hier sind auch noch zwei:

abgestürzte Turmhähne
abgestürzte Turmhähne
Ursula Elise

Kommentare 3

  • smokeonthewater 25. Februar 2018, 20:09

    Die Hähne haben eigentlich nur das getan, was sie immer tun. Sie markieren lediglich den vorhergesagten Zeitpunkt des Verleugnens. Das Schlüsselereignis (für das Symbol Wetterhahn) ist der krähende Hahn, der später Petrus mahnt, sich der Leugnung zu erinnern und den Glauben als Bischof von Rom zu verbreiten.
    LG Dieter
  • Tina-Elisa 17. Februar 2018, 15:41

    Man sollte ihre Rolle beim im Entstehen begriffenen Christentum nicht zu sehr hochjubeln und sie, die da sowieso jeden Morgen ihre Stimme zum Kikerikiii erhoben haben und noch immer erheben, nicht zu negativ (Verleugnerhähne) bewerten. In der Regel sind sie - so sie das Mannesalter erreichen - nicht ganz unbeteiligt daran, dass die Hühninnen ein Ei nach dem anderen produzieren, um die heutigen Supermarktregale ohne Engpässe in Hülle und Fülle bedienen zu können.
    LG dTina
  • Laufmann-ml194 15. Februar 2018, 20:17

    spannend im Schattenriss wie Vertigo von Hitchcook
    vfg Markus194