Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
::: die unermessliche schönheit im schrott III :::

::: die unermessliche schönheit im schrott III :::

490 3

Anton Jetta


Free Mitglied, Berlin

Kommentare 3

  • Bildkontrast 30. September 2004, 22:26



    Herr K...aus .....B........dieser Version merkt man die Übergänge der Einblendung nicht so an....außer, man sieht genau hin, was alle es jetzt tun werden, außer die, denen die Photokina wichtiger ist...........

    Aber die Kleinbildknipser haben eh keine Ahnung.....

    ...anyway...bei einer Montage spielen stimmige Übergänge für mich eine große Rolle....

  • Herr K. aus B. (Igor) 30. September 2004, 21:55

    der wahnsinn!!!

    das ist ja atemberaubend gelungen!!!

    bin schwer angetan. was für eine gekonnte arbeit, in jeder hinsicht und ebene.

    angefangen beim portraitfoto (was für ein glanz in den augen!), dann die komposition, die farbgebung, der schnitt, die überzogene helligkeit im gesicht (ich teile die verfolgte absicht!).

    Das ist genial und "für mich ein Meilenstein"!
  • No Darkroom Pictures 29. September 2004, 23:58

    cool...super gemacht...farbtöne sind sehr genial gelungen!!!