Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

die tristesse an einem sonntag....

die tristesse an einem sonntag....

569 20

A.Soul- Lichtbildnerin


Premium (World), Cremlingen /OT Abbenrode

die tristesse an einem sonntag....


..im völlig menschenleeren braunschweiger hafen, bei saukaltem wind und nasskaltem wetter....
blödes licht und grau in grau....

aber ein schönen gruß an..Rolf Engeler
dies ist ein beweisfoto das auch braunschweig einen hafen besitzt;-))))



Kommentare 20

  • Harald Finster 16. März 2005, 19:18

    "blödes Licht"? Nein, gutes Licht! Genau richtig für solche Motive.
    Gruss Harald
  • A.Soul- Lichtbildnerin 16. März 2005, 6:29

    okay okay. nächstes mal baue ich den hafen vorher um;-)*g*....störende eisenteile fahre ich vorher auf den schrott und störende gebäude reiße ich vorher ab;-)))

    @ christian brüning...ich geb dir recht das gebäude mit dem grünen dach hätt ich noch ganz schneiden können, hatte das auch in erwägung gezogen, aber dann kams mir so gequetscht vor..aber das lass ich so gelten;-).

    @ all ..danke für euer interesse, hat mich wirklich überrascht, wo ich den tag da so frustig war weil es so trist war am hafen udn vor allem so nasskalt und ungemütlich...
    lg geli
  • Alan Murray-Rust 15. März 2005, 21:19

    Zum nächsten Mal ist die Lore hoffentlich nicht gerade dort, die Stahlrampe auch nicht! Dann hast du das Bild klar. Schon hier könnte etwas rechts und links abgescnitten worden - kein Silo rechts, symmetrischer Himmel an beiten Seiten, der doch nicht zu eng bleibt.
    Die Fassade hat wirklich was :-))
    Gruss
    Alan
  • Llaneza 15. März 2005, 21:06

    sehr sehr sehr genial..
    ist mir (gerade) zu anstrengend herauszufinden was/warum...aber sehr genial!
  • A.Soul- Lichtbildnerin 15. März 2005, 20:24

    @ horst bauer:
    also das grüne dach ist n problem, weil ist ein großes gebäude hinter dem alten hafenbgebäude...seitlicher vond em standpunkt aus ginge nur mit mühe, da da ne mauer war.aber ich könnte noch ein kleine sstück gehen. die mauer hatte ich hier schon weggeschnitten...s/w..wäre noch möglich..na mal sehn komme da ja öfter nochmal hin;-)....

    habe von dem gebäude vond er rückseite noch ein bild siehe dazu:

  • Arno Königs - Fotografie-Fotodesign 15. März 2005, 11:30

    sehr schöne Aufnahme. Du hast immer interessante Location.

    lg arno
  • Jörg Klause 15. März 2005, 11:11

    wie christian schon schrieb - das rechte grüne gebäude weg. ansonsten richtig gut geworden.


    lg Jörg
  • Christian Brünig 15. März 2005, 9:06

    Ich finde ideales Büchsenlicht für Architektur-und Landschaftsaufnahmen. Die Lore und die Profile sind OK, aber das Gebäude mit dem grünen Dach rechts kann (im Foto jedenfalls) weg.Die gaaanz sacht gekrümmten und gestürzten Linien stören mich nicht. Dass BS einen Hafen besitzt, muss jedem auffallen, der auf der Autobahn A2 an Baunschweig entlangfährt. Im Vergleichfoto ohne Lore kuckt übrigens das grüne Dach rechts hinter dem Speicher durch. Wenn möglich, dort noch einige Schritte nach links, Blubb, Blubb...
  • A.Soul- Lichtbildnerin 15. März 2005, 6:35

    also hier nochmal ohne lore für horst bauer..habe davon schon x bilder hochgeladen, sind aber nciht emrh alle drauf. im sommer mach ich wieder mal welche mit blauem himmel;-)
  • Holger V. 14. März 2005, 21:16

    Wirkt wirklich nicht sehr einladend...
    Bildgestaltung kommt aber gut so, finde nicht, dass die Profile links stören.
    Gruß,
    -Holger-
  • Steffen Fritzsche 14. März 2005, 20:01

    Zum Glück ist bald Frühling!;-)
    Steffen
  • Sascha Braun 14. März 2005, 19:59

    Sehr schön !

    P.S.: Der Güterwagen rechts im Hintergrund würde mich interessieren ;-)

    Gruß Sascha
  • Ernst Riha 14. März 2005, 19:47

    hast im grau in grau ja doch einen rosttupfen gefunden ...
  • A.Soul- Lichtbildnerin 14. März 2005, 19:45

    @ simone..ja das war schwer wegzukriegen, diese zwei träger waren hinter einer mauer die ich aus bildgestaltungsgründen weggeschnitten hatte, aber wegstempeln wollte ich sie auch nicht,...und sie waren zu schwer zum wegtragen;-)....

    @ rolf..im mittellandkanal gibts solche viecher nich...ich vermisse sie auch nicht wirklich;-)))

    @ pit..ja raiffaisensilogrün;-) es wird frühling;-)

  • Pit L. 14. März 2005, 19:40

    Schau mal genau hin: an der rechte Seite traut sich verschämt das erste Grün ins Bild.
    Grüße
    Pit