Andreas Krieter


Premium (Complete), Großraum Hannover

Die Teufelsmauer

Endlich sind wir abends an einem abgelegenen kleinen Parkplatz in der nähe der Teufelsmauer angekommen. Es wehte ein kalter kräftiger Wind, aber mit Handschuhen und Mütze und natürlich einer kleinen Taschenlampe ging es dann los ohne zu frieren. Es ging einen kleinen Pfad entlang der Wiesen und Felder bis zum Aufgang zu den Mauern. Unten links im Bild kann man den Ort Thale sehen von dem ich mich dann zu Fuß auf den Weg machte. Ich wusste noch nicht genau was mich erwartet, da wie so oft in letzter Zeit schon fast wieder der volle Mond schien. Habe das helle Mondlicht dann einfach ausgenutzt und bin um die Mauer herum gegangen um sie nicht im Gegenlicht abzulichten. Um dieses Riesending aus der nähe komplett ins Bild zu bekommen waren dann doch ordentlich viele Bilder nötig, hoffe das es Euch etwas gefällt ;-)

Viele Grüße und einen Schönen Wochenausklang wünsche ich allen Betrachtern

Panorama aus 13 Bildern in 3 Reihen

Seelen an der Teufelsmauer
Seelen an der Teufelsmauer
Andreas Krieter


Kommentare 62

  • GwenDalina 22. November 2019, 18:32

    Wieder eines Deiner Fotos, die mich nur ehrfürchtig staunen lassen... absolut fantastisch!
  • Andreas Pfanner 13. April 2018, 19:10

    Höllisch gut gemacht, Kompliment an deinen Aufwand und das super Ergebnis.
  • noblog 5. Februar 2018, 22:15

    sieht klasse aus
    LG Norbert
  • Franz-Joachim Mentel 18. Januar 2018, 18:28

    Hallo Andreas,
    bedrohlich und beeindruckend zugleich. Großartig gemacht.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.
    Gruß Jochen
  • Ushie Farkas 14. Januar 2018, 8:21

    BEEINDRUCKEND!!!Grüße
  • BlauerKlausi 11. Januar 2018, 20:49

    Die Arbeit, die dahinter steckt kann man nicht erahnen!
    Klasse.
    Gruß Blauerklausi
  • Sharkingo 6. Januar 2018, 9:27

    Super gemacht aus dieser Perspektive, klasse fotografiert.
    VG Ingo
  • Peter Führer 30. Dezember 2017, 18:29

    Ganz großartig wie du das zu Bild gebracht hast, fast gruselig der Teufelsfelsen, aber die Sterne machen das wieder gut !!
    LG Peter
  • Andrea W. photography 24. Dezember 2017, 14:00

    Ein hervorragendes Panorama mit einem so bezaubernden Licht, welches wirklich zusammen mit den Strukturen im oberen Bereich den Eyecatcher der Aufnahme ausmacht. Der Blick fällt erst dorthin und dann automatisch weiter nach oben in den Sternenhimmel. Atemberaubend schön! Danke Dir fürs Zeigen!
    LG Andrea
  • Tobila 21. Dezember 2017, 17:55

    Vom Feinsten, deine Nachtaufnahme...
    die Mauer ist so detailreich-geheimnisvoll
    mit Himmel und Dorf ein richtiger Sehgenuss.
    Liebe Grüsse Tobila
  • Pixel Bernd 21. Dezember 2017, 9:38

    Ganz große klasse Andreas. Meine Bewunderung.
    Ist dir rundrum gut gelungen. Tolle Quali und Kontraste. Eine richtig gute Arbeit die man sich gerne länger anschaut.
    LG Bernd
  • emen49 20. Dezember 2017, 18:43

    Dieser Blick ist fantastisch... tolle Lichtstimmung!
    Ich wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest,
    ein paar Tage Gemütlichkeit mit viel Zeit
    zum Ausruhen und Genießen,
    zum Kräfte sammeln für ein neues Jahr.
    Liebe Grüße
    Marianne
  • Bruni13 19. Dezember 2017, 11:29

    gewaltig, die wirkung mit dem schönen sternenhimmel!
    lg bruni
  • Ursula Schütt 18. Dezember 2017, 18:30

    Ich musste erst einmal nachschauen wo Thale liegt, das ist eine geschichtsträchtige Gegend und Hexen soll es dort auch geben. Die Nachtaufnahme ist wieder großartig,
    eine beeindruckende Schärfe hat die Mauer. LG Ursula
  • KUCKUNNIWI 17. Dezember 2017, 17:39

    Wunderschöne Aufnahme. LG