Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Die steinerne Rose

Die steinerne Rose

216 3

Meggie1


Pro Mitglied, Thüringen

Die steinerne Rose

Steinerne Rose ist die umgangssprachliche Bezeichnung für ein Naturdenkmal in Thüringen. Es besteht aus einem Pikrit, der im Mittleren Devon, also vor etwa 390 Millionen Jahren, als untermeerisch ausgeflossener Lavastrom entstanden ist. Die aus dem Meeresboden austretende Lava bildete kissenartige Körper, die Aufgrund der Sedimentation von Tonschlamm vor Beginn, während und nach Ende des Vulkanismus, heute von Tonschiefer umschlossen sind. Die Lavakissen besitzen einen inneren Aufbau aus konzentrischen Schalen, der durch die natürliche Verwitterung herauspräpariert wird (Desquamation), wodurch sie die Gestalt einer aufblühenden Rosenknospe erhielten.
Die Steinerne Rose als Briefmarkenmotiv

Die Steinerne Rose befindet sich ca. 700 m nördlich von Kloster, einem Ortsteil der Stadt Saalburg-Ebersdorf im Saale-Orla-Kreis in Thüringen, an der Reußischen Fürstenstraße (L 1095) direkt rechts vor der Brücke über die ehemalige Eisenbahnstrecke Schleiz–Saalburg.

Kommentare 3

  • WERNER-ZR 30. August 2014, 21:40

    Schöne Umsetzung. Die Lichtverhältnisse sind dort fast von Minute zu Minute anders. Deine Aufnahme im Sonnenlicht gefällt mir.
    LG Werner
  • Otto Krb 26. August 2014, 13:30

    Eine interessante Laune der Natur, sehr schön im Bild festgehalten und gezeigt!
    GLG, Otto
  • Trübe-Linse 26. August 2014, 8:10

    Davon habe ich schon gehört. Du hast eine sehr gute Lichtstimmung erwischt. Nun man braucht etwas Fantasie, wie bei so vielen Gebilden der Natur. Aber ich finde es sehr sehenswert, weil nicht alltäglich. Gruß Mirko

Informationen

Sektion
Views 216
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ200
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 11.9 mm
ISO 100