die Sonne taucht ins Meer

die Sonne taucht ins Meer

4.346 42

die Sonne taucht ins Meer

Ceduna,
an der tiefblauen Denial Bay, 480 km von der Grenze zu Western Australia und 793 km von Adelaide entfernt, ist Ceduna der Start- bzw. Endpunkt der Durchquerung der Nullarbor-Ebene, aber auch ein Ferienort.

Kommentare 42

  • Lennart Meier 21. Dezember 2005, 15:49

    Wirklich eine sehr schöne Aufnahme!

    VG Lennart
  • Mi P. 30. Oktober 2005, 10:42

    schade, aber auch ohne Sternchen ein klasse Bild !

    LG Micha.
  • Mr. D 29. Oktober 2005, 22:34

    Schade, aus meiner Sicht hat es das Bild verdient, aber ich sehe es mehr von der "Gefühlsseite", das Gefühl, das mir so eine Art Bild vermittelt! ICH finde es sehr gelungen!!!

    VG
    Michael
  • Christian Schöps 22. Oktober 2005, 16:51 Voting-Anmerkung

    Der Hof der Sonne ist mir zu überstrahlt, deutlich sichtbare Farbabstufung. Dazu Reflektionen in der Linse. Aufnahme könnte ruhig knapper und damit schemenhafter belichtet und gestaltet sein. Farbspreizungen mittels EBV vermeiden, um die Bildqualität zu verbessern.

    Knappes Contra!
  • Hans Jessen 22. Oktober 2005, 16:51 Voting-Anmerkung

    pro
  • Winfried Rusch 22. Oktober 2005, 16:51 Voting-Anmerkung

    pro
  • Hubertus Küppers 22. Oktober 2005, 16:51 Voting-Anmerkung

    zugestimmt
  • Thomas Rieger. 22. Oktober 2005, 16:51 Voting-Anmerkung



    PRO
  • Siegfried Kramer 22. Oktober 2005, 16:51 Voting-Anmerkung

    pro.
  • Heinrich Morsdorf 22. Oktober 2005, 16:51 Voting-Anmerkung

  • Mi P. 22. Oktober 2005, 16:51 Voting-Anmerkung

    pro
  • Karin M. Herrling 22. Oktober 2005, 16:51 Voting-Anmerkung

    Pro
  • Barbara Homolka 22. Oktober 2005, 16:51 Voting-Anmerkung

    -
  • Herr Cruzcampo 22. Oktober 2005, 16:51 Voting-Anmerkung

    schickes foto aber meiner meinung nach nicht genug für die galerie. der vordergrund ist nicht so schön...
  • Christof Abt 22. Oktober 2005, 16:51 Voting-Anmerkung

    Gut fotografiert, aber das Motiv ist leider ausgelutscht.
    Skip
    Gruß Christof
    PS: Kritik bitte nicht persönlich nehmen