Die Sieger der 49. Rally Bohemia

Die Sieger der 49. Rally Bohemia

2.399 1

Lutz Bittag


Premium (World), Bad Schmiedeberg (Sachsen-Anhalt)

Die Sieger der 49. Rally Bohemia

Die Rally Bohemia in Tschechien hatte ich in diesem Jahr eigentlich nicht auf meinem Plan, doch als meine Tochter erfuhr, daß ihr "Liebling" Andreas Mikkelsen dort den neuen Škoda Fabia RS Rally2 als Vorausfahrzeug testen wird, gab es kein Halten mehr. Und was tut man als Vater für seine rallyebegeisterte Tochter nicht alles ...

Die Entscheidung fiel etwa 18 Stunden vor dem Start der Rallye. Bis 22.00 Uhr musste ich am Freitag noch arbeiten. Trotzdem brachen wir am Samstag in den frühen Morgenstunden auf nach Tschechien und waren pünktlich zur Rallye vor Ort.
Die Rally Bohemia ist immer eine Reise wert, denn die Prüfungen sind jedes Jahr sehr anspruchsvoll, nur hatte man diesmal leider den Eindruck, daß Zuschauer nirgendwo wirklich erwünscht waren, was das Fotografieren sehr schwierig machte. Aber viele Jahre Erfahrung helfen dann doch etwas.

Die 49. Rally Bohemia war der 5. Wertungslauf zur Tschechischen Rallyemeisterschaft 2022. Austragungsort war traditionell die "Škoda-Stadt" Mladá Boleslav.
Nach 14 Prüfungen über 157.85 km siegte erwartungsgemäß der tschechische Rallyestar Jan Kopecký mit Jan Hloušek im Škoda Fabia Rally2 evo, die auf meinem Foto oben zu sehen sind. Auf Platz 2 folgten ihnen die Österreicher Simon Wagner und Gerald Winter. Auch sie saßen in einem Škoda Fabia Rally2 evo. Auf Platz 3 fuhren die Tschechen Dominik Striteský und Jirí Hovorka im etwas älteren Škoda Fabia R5.
Herzlichen Glückwunsch!
Alle weiteren Ergebnisse findet ihr hier:
https://www.ewrc-results.com/final/74952-rally-bohemia-2022/

Aber auch die Norweger Andreas Mikkelsen und Torstein Eriksen boten eine sehr sehenswerte Show, womit sich die Reise nach Tschechien natürlich gelohnt hat. ;o)

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Ordner Rallye 2022
Views 2.399
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
Blende 5
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 142.0 mm
ISO 200

Gelobt von

Geo