Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Die Schuppige Riesenmuschel

Die Schuppige Riesenmuschel

646 2

Ralf Hensel


Free Mitglied, Jettingen

Die Schuppige Riesenmuschel

gehört zum Stamm der Weichtiere und wird bis zu 40 cm groß. Die Schale ist gelblichweiß, der sichbare Teil des Mantels meist graublau, graugrün oder schwarz mit mehreren Reihen von braunen, grünen oder gelblichweißen, länglichen Flecken entlang der Mantelränder, die oft einen braunen Saum besitzen. Sie ist oft in nur geringen Wassertiefen anzufinden. Sie schließt die Schalen, wenn sich ein Taucher unvorsichtig nähert oder wenn Schatten auf sie fällt (Lichtsinnesorgane!). Man findet sie im Roten Meer, im Indischen Ozean (das Foto entstand auf den Malediven) und dem Westpazifik.

Kommentare 2

  • Ralf Hensel 25. Juni 2004, 10:58

    Hi Romana,

    das Bild ist leider so dunkel weil der Blitz den ich zu dieser Zeit hatte nicht stark genug war.

    LG
    Ralf
  • Romana Schaile 24. Juni 2004, 21:06

    Hi Ralf,

    gefällt mir von der Farbintensität her auch, doch weshalb sind die Farben so dunkel? Das finde ich sehr schade. Gerade das Blau an Alexander's Muschel finde ich so toll. Hatte Deine Muschel eine Depression oder lag das an der Belichtung? :-)

    Ciao,
    Romana