Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Die schüchternden Annäherungsversuche..

Die schüchternden Annäherungsversuche..

294 22

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Die schüchternden Annäherungsversuche..

..wurden durch einen Dritten vereitelt.

Kommentare 22

  • Faruk Demirtas 21. August 2005, 1:52

    Danke für deine Anmekrung aber du kannst es eindeutig besser.. siehe oben dein Bild :))
    Ich habe mit meinem DSC-F828 und der nahlinse +4 arge Probleme große schärfentiefen zu erreichen trotz höhere Blendenwerte.
    :)
    Pst... ich wünsche mir ein canon 20D mit canon 100mm Macro

    lg
    faruk
  • Ludger Hes 18. August 2005, 18:30

    ein wunderschönes Makro diese beiden "gestörten" Heuschrecken. Klasse Leistung von Dir, beide scharf abzubilden, Respekt! :-)
    LG, Ludger
  • Sabine Piel 17. August 2005, 23:12

    Eine tolle Insektenaufnahme... Kräftige Farben mit hervorragender Schärfeverteilung und harmonischem Bildaufbau - ein sehr gelungenes Makro.
    LG, Sabine
  • Elrie 17. August 2005, 17:13

    Vielleicht hätten sie es mal mit ner Dreiecksbeziehung probieren sollen ;-)) Schön scharf und farbig dein Foto! LG Elke
  • Joachim Kretschmer 16. August 2005, 20:07

    . . . so ist das, wenn 2 sich "streiten", dann freut sich ein Dritter. Du hattest viel Geduld und dann Erfolg . . .
    VG, Joachim.
  • Karl-Heinz Köpnick 16. August 2005, 14:24

    Unglaublich - perfektes Makro.
    Ein starkes Motiv gekonnt präsentiert.
    LG Karl-Heinz
  • Trautel R. 16. August 2005, 13:22

    perfekte makroaufnahme, man muss nur mit offenen augen durch die natur gehen, dann erwischt man auch solch einen "dreier".
    lg trautel
  • Henry Bruns 16. August 2005, 9:32

    Die Sonne weckt die fast eingefrorenen Gefühle. Eine prima Makro.
    LG Henry
  • David Hi. 16. August 2005, 0:13

    ts ts ts einer stört doch immer,klasse von dir gesehen.
    lg.David
  • Marguerite L. 15. August 2005, 22:43

    Ein hübsches Päärchen und ein tolles Bild.
    Grüessli Marguerite
  • Marco Gebert 15. August 2005, 22:43

    Sehr schöne Szene hervorragend festgehalten.
    Viele Grüße,
    Marco
  • Günter K. 15. August 2005, 22:42

    bert lese ich gerade, also bei uns hüpfen die zu hunderten rum............, ein schritt und etliche hüpfen weg, hat aber keinen bezug zum schönen motiv von conny
  • Bert Stamm 15. August 2005, 22:40

    Sehr gelungenes Makro von diesen doch schon sehr seltenen Insekten. Gefällt mir.

    lg Bert
  • X.. X.. 15. August 2005, 21:53

    Sehr schön gesehen! Gefällt mir sehr gut!

    Lg
    X..
  • BettyR 15. August 2005, 21:27

    Hat er vor Aufregung auf´s Blatt gemacht? ;-))
    LG Betty