Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Die Schrammsteine (Sächsische Schweiz), angestrahlt von der Abendsonne.

Die Schrammsteine (Sächsische Schweiz), angestrahlt von der Abendsonne.

Die Schrammsteine (Sächsische Schweiz), angestrahlt von der Abendsonne.

Vollbildmodus zu empfehlen.

Das Archiv wird aufgeräumt.

Der Baum steht noch gute 5 km von den Felsen entfernt, duch das Tele sieht das viel näher aus.

Die Schrammsteine sind eine langgestreckte, stark zerklüftete Felsgruppe des Elbsandsteingebirges, die sich östlich von Bad Schandau in der Sächsischen Schweiz befindet und in der Gemarkung Ostrau liegt.

Im Norden werden sie durch das Kirnitzschtal und die Hohe Liebe, im Süden vom Elbtal und im Osten von den Affensteinen begrenzt. Die Höhenpunkte der Kette liegen bei über 400 m ü. NHN.
Die Schrammsteinaussicht liegt bei 417,2 m ü. N.

https://de.wikipedia.org/wiki/Schrammsteine

Kommentare 38