Die Rhodische Ragwurz

Die Rhodische Ragwurz

1.347 4

Stefan Grünig


Premium (Pro), Krattigen

Die Rhodische Ragwurz

Eine ganz besonders schöne, feine Orchidee finden wir bei Haraki (Rhodos). Es ist die Rhodische Ragwurz. In einer Küstenwiese voller anderer, bunter Frühlingsblumen, entdecken wir dieses kleine Juwel per Zufall. Je länger wir hinschauen, desto schönere Exemplare fallen uns auf. Die Blüte selbst weist einen Durchmesser von nur gerade 1,2cm auf.

Die Orchideen von Rhodos wachsen zwar nicht so üppig wie beispielsweise auf Sardinien, zeigen sich jedoch mit prächtigen, vielfältigen Zeichnungen. Da gibt es so vieles zu entdecken!

Nikon D800, AF Nikkor 105mm Micro, Blende 11, 1/160 Belichtung, 105mm Brennweite, 640 ISO, freihand, aus RAW, Web Sharpener.
(14.04.15)

-----

NATUR-WELTEN, jetzt auch auf Facebook. Reinschauen, Liken, Linken und Kommentieren. Wir freuen uns auf Euch!

https://www.facebook.com/naturweltenfoto

Kommentare 4