- die Natur ins Haus geholt ...

- die Natur ins Haus geholt ...

574 7

ESC


Premium (World), aus dem Bereich der Sieben Berge

- die Natur ins Haus geholt ...

... in's Haus des Künstlers - Fundación César Manrique - einem Wohnhaus auf Lavablasen !
http://de.wikipedia.org/wiki/Fundaci%C3%B3n_C%C3%A9sar_Manrique

Kommentare 7

  • Chaito Bahamonde 29. März 2014, 12:44

    q buenas vistas
    saludos, chaito
  • ESC 19. März 2014, 9:25

    @dorlev
    danke - die Form könnte fast stimmen.
    Du meinst das sicher symbolisch -
    ... der Berg ist 321 m hoch - vermutlich der Tahiche -
    der Teide ist ca.3718 - z.Z. mit weißem Gipfel
    und liegt auf Teneriffa ...!
    Gruß Eckart
  • dorlev 19. März 2014, 7:13

    und der Teide im HG - klasse!!
    LG dorle
  • Klaus Zeddel 18. März 2014, 16:39

    Die beiden kleinen Kakteen wirken wie zwei Augen, man fühlt sich ständig beobachtet. Die Komposition vor der Vulkanlandschaft und dem Aschekegel wirkt faszinierend, so hat man wirklich die Natur ins Haus geholt.
    LG Klaus
  • E. Ehsani 18. März 2014, 15:05

    Eine beeindruckende Aufnahme, die mir super
    gefällt. LG Esmail
  • propolis 18. März 2014, 14:15

    Die Kakteen beweisen schlüssig: Die Kunst lebt....vlg propolis
  • Gerlind Arnold 18. März 2014, 12:33

    Das sieht ja fantastisch aus. Einfach genial.
    LG Gerlind

Informationen

Sektion
Ordner Kanaren
Views 574
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-LX7
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 4.7 mm
ISO 125