Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Die "längste Flagge Österreichs"

Die "längste Flagge Österreichs"

2.959 12

makna


Premium (World), München

Die "längste Flagge Österreichs"

Railjet 867 ist bei Weisham (Ortsteil von Bernau im Chiemgau) mit der "längsten Flagge Österreichs"
am 13.08.19 Richtung Salzburg unterwegs. Auch wenn 1116 249 falsch herum gereiht ist -
dieses Motiv mit Blick auf den Chiemsee war für mich ein absoluter Tages-Höhepunkt.

https://www.youtube.com/watch?v=r-s9QXulY6c

Fototag mit markus.barth

Südostbayernbahnen XXVII
Südostbayernbahnen XXVII
markus.barth

Kommentare 12

  • rail66 13. Dezember 2019, 20:37

    Zu Recht, selten so ein enindrucksvolles "Flaggenbild" gesehen.
  • Thomas Jüngling 11. Dezember 2019, 21:25

    Ha hat man sich ein wirklich attraktives Design einfallen lassen, das hier vor der schönen Kulisse ein feines Motiv abgibt.

    Ob man sich hierzulande Züge in schwarz-rot-gold zutrauen würde? Eher nein...

    Gruß Thomas
  • Steffen°Conrad 11. Dezember 2019, 18:05

    Der Beweis-auch heute brauchts noch Drehscheiben ;-)
    vgconni
  • Manfred Mairinger 11. Dezember 2019, 13:04

    I am from Austria top erwischt!
    und wieder ist  es der Öbb gelungen die Lok verkehrt anzuhängen:))
    VG Manfred
  • Bernd Freimann 10. Dezember 2019, 22:21

    Ein auffallender und ansehbarer Anstrich.
    Solche frontalen Breitseiten sind ohnehin sehenswert.
    Gruß aus Berlin
    Bernd Freimann
  • Sigbert der Eisenharte 10. Dezember 2019, 20:06

    Neben Süßspeis können sie auch wirklich gut lackieren, unsere südlichen Nachbarn!
    Mit dem Licht hattest Du wirklich Pech, der Standort ist prima!
    VG DIrk
  • Thomas Reitzel 10. Dezember 2019, 18:39

    Hier erkennt man, was ein gelungenes Farbdesign ausmacht!
    Es wäre gar nicht schlecht, wenn die ÖBB dies auf noch mehr ihrer Railjets anwenden würde; eventuell so variiert, daß es auch ansehnlich ist, wenn vielleicht die Lok verkehrt herum hängt! Auch die Steuerwagenfront müßte noch etwas aufgepeppt werden...
    Jedenfalls kommt der Zug in der Chiemgaulandschaft ausgesprochen gut zur Geltung.
    BG, Tom
  • Vogtlaendischer Botschafter 10. Dezember 2019, 17:48

    Wunderschönes Pano!

    Der Blick ist Sahne!

    Gruß André
  • Roni - raildata.info 10. Dezember 2019, 14:49

    Hallo!

    Super! :-)

    lg,
    Roni
  • Klaus Kieslich 10. Dezember 2019, 11:46

    super Pano
    Gruß Klaus
  • Heinz Hülsmann 10. Dezember 2019, 10:22

    Ein schönes Motiv und der Zug ist ein echter Hingucker.
    An der Bernauer Kurve habe ich auch schon mein Glück versucht!

    VG Heinz
  • Gerhard Huck 10. Dezember 2019, 9:36

    Oh ja, dass Du mit diesem Zug, den Du, was Deine gestalterischen Möglichkeiten anging, bestens festgehalten hast, auf den Höhepunkt kamst, ist für mich sehr gut nachvollziehbar. ;-))
    Ein tolles Bild und gleichzeitig ein typisch-guter Makna-Schuss!
    Die ÖBB freilich hat den rechten Dreh nicht raus! ;-)
    FG
    Gerhard

Informationen

Sektionen
Ordner Fernzüge
Views 2.959
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv 24-105mm
Blende 10
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 62.0 mm
ISO 400

Gelobt von