Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.547 39

staufi


Pro Mitglied, Eichsfeld

Die Krautinsel

Chiemsee
Zwischen Herren- und Fraueninsel liegt als kleinste Insel die Krautinsel (ca.3.5
ha). Sie ist unbewohnt und dient ausschließlich landwirtschaftlichen Zwecken.
Ihren Namen hat sie von den früher dort befindlichen Gemüse- und Krautgärten
des Klosters Frauenwörth. Die Wiesen dienen auch heute noch als Viehweide.
Im Herbst wird das Vieh mit Schiffen zu den Ufergemeinden des Chiemsees
zurücktransportiert.

Das Foto ist schon etwas älter.

Kommentare 39