Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
die Krabbenpulerin

die Krabbenpulerin

501 11

Lene Busch


Free Mitglied, Hannover

die Krabbenpulerin

Sie sass bescheiden, und fast unsichtbar neben dem Fisch-Buffet, pulte ununterbrochen und füllte die Schalen auf dem Buffet wieder mit ihren Krabben. All die feiernden Menschen verdeckten sie fast.
Leider war das Licht nicht so gut und ich hatte nur die Ixus dabei.

Kommentare 11

  • Veronika A. 30. Dezember 2002, 14:46

    Das ist es, was einen guten Fotografen ausmacht, die Augen überall haben - leider ist die Kamera nicht immer vor Ort .Es ist Dir eine gute Situationsaufnahme gelungen.
    Gruß Veronika
  • Lene Busch 29. Dezember 2002, 10:05

    Danke an Euch, für Eure Beurteilungen.
    @ Marita und Heinz.. stimmt ich hätte es auch noch mehr beschneiden können, ich bin beim Schnitt oft etwas zaghaft :-))
    @ Manfred... ich sage auch Granat dazu :-)) und die schmecken wirklich einmalig :-))
    Einen schönen Sonntag Euch allen
    Lene
  • Manfred Bartels 29. Dezember 2002, 2:23

    Ich würde da nichts beschneiden.
    Ich kenne die Arbeit und ich weiß wie lecker Schwarzbrot mit Krabben schmeckt.
    Granat sagen wir dazu.
    Ein schönes Dokument.
    Gruß Manfred
  • Marita Schreiber 28. Dezember 2002, 22:51

    Schöne Momentaufnahme. Ich würde allerdings unten bis kurz unter den Teller etwas beschneiden, dann wirkt das Bild noch etwas kompakter.

    Ansonsten gefällt mir das Foto sehr gut!

    Gruß Marita
  • Petra Dindas 28. Dezember 2002, 14:13

    ..... ein sehr erstaunliches Bild... das die mühevolle Kleinarbeit gut zeigt.....!
    liebe grüße von d@rk rose
  • Petra Kuhlmann 28. Dezember 2002, 14:10

    Schön, dass du solche Dinge siehst!
    LG Petra
  • Caroline B. 28. Dezember 2002, 13:29

    Sieht nach sehr " mühsam" aus.........gutes Doku - Pic!
    :-)
    lg
    c.
  • Horst Helfrich 28. Dezember 2002, 13:04

    Hallo, liebe Lene,
    wunderschönes Bild. Vor allem die Hände .. und ich mag Hände mit Pigmentflecken. Sicher, weil meine Großeltern das auch hatten. Danke für die Erinnerung an sie.
    Herzliche Grüße, Horst
  • Wolfgang T. 28. Dezember 2002, 12:54

    Gut eingefangen - das Handwerk perfekt dargestellt.
    W.
  • Heinz Schumacher 28. Dezember 2002, 11:54

    Hallo Lene,

    Krabben sind nicht gerade mein Ding... Ist trotzdem ein interessantes Foto.
    Ich hätte unten und rechts noch etwas beschnitten. dann wird IMHO der Lichtabfall durchs Blitzen nicht so krass und das Bild wird etwas dichter dadurch.

    Lieben Gruß aus Bonn, heinz
  • W. S. 28. Dezember 2002, 10:45

    moin moin lene,
    wie von dir gewohnt...kamera ist überall dabei....:
    schöne momentaufnahme, man bekommt gleich appetit auf
    ein paar leckere krabben.
    lg wolfgang