Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
die Kirchen Kappadokiens (in einer Tuffsteinwand rund 10m über dem Talboden)

die Kirchen Kappadokiens (in einer Tuffsteinwand rund 10m über dem Talboden)

1.476 2

Peter Bemsel


World Mitglied, Innsbruck

die Kirchen Kappadokiens (in einer Tuffsteinwand rund 10m über dem Talboden)

...erreichbar nur nach einer kleinen Kletterpartie.
Leider schon schwer beschädigt.
Die Kirche dürfte für und von den Bewohnern des Berges gewesen und im 10-11.Jhdt. entstanden sein.
Ein gewölbter Eingangsbereich an den ein Kirchenschiff mit seltener Flachdecke anschließt.

Kommentare 2

  • AGo. 12. Dezember 2007, 20:26

    es läßt sich erahnen wie wundervoll diese wandmalereien mal gewesen sein müssen. eine eindrucksvolle aufnahme.
    LG Angelika
  • Ela Ge 12. Dezember 2007, 14:03

    das besondere lässt sich erahnen ...
    schade, dass dort sicherlich sehr schwierige belichtungsverhältnisse waren
    ela