Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Die Kirche in Neufra (F 11 drücken)

Die Kirche in Neufra (F 11 drücken)

1.193 16

Walter Brants


Pro Mitglied, Dörnach

Die Kirche in Neufra (F 11 drücken)

Die spätgotische Schloss- und Pfarrkiche St. Petrus und Paulus wurde 1517 errichtet,
Der Turm stammt aus dem Jahre 1735.

Kommentare 16

  • Klaus-Rüdiger Schmidt 25. August 2010, 8:38

    trotz seiner relativ "kleinen" Größe
    eine imposante Erscheinung
    trotz oder wegen dieser verschiedenen Formen
    prima ab gelichtet
    VG Klaus
  • Wolfgang Rupprecht 24. August 2010, 22:03

    Eine eigenartige Konstruktion ist dieser Turm schon, der Übergang zum sechseckigen Oberteil ist nicht gerade harmonisch. Aber dein Bild ist auf jeden Fall sehr gut geworden, das strahlende Weiß und die knackigen Farben sind eine Augenweide.
    VG
    Wolfgang
  • Die Waldvenus 24. August 2010, 21:03

    Sie steht da an exponierter Stelle, so fügt sie sich sehr fein in ihr Umfeld ein, ich mag das Licht, es lässt sie erstrahlen.
    LG Bärbel
  • Lothar Bendig 24. August 2010, 19:52

    Ein einwandfreies und gut gestaltetes Foto der Kirche, die in diesem strahlendem Sonnenlicht besonders reizvoll wirkt.
    Gruß Lothar
  • pts 24. August 2010, 18:51

    Perfektes Bild Walter,
    einen feinen Tag hast Du Dir da ausgesucht.
    Perfekte Farben, die zum Weiss der Kirche sehr gut
    harmonieren.
    Perfekte Uhren, sie laufen synchron, grins !
    Tschüssing Walter,
    peter
  • Wilhelm Gieseking 24. August 2010, 18:30

    Eine ganz tolle Aufnahme in bester Schärfe und schönen Farben, und ein tolles Motiv !
    Gruß
    Wilhelm
  • Roland Brunn 24. August 2010, 17:59

    Die Sonne im Rücken ist halt immer noch das idealste für schöne Farben, wie man anhand deines Fotos mal wieder bestens sehen kann, Walter ! Das Kräftige Grün und der tolle blaue Himmel umgeben die fein abgebildete Kirche !
    VG Roland
  • Lothar Pilgenröder 24. August 2010, 16:21

    Ein nettes Dorfkirchlein mit unkonventionell positioniertem und gestalteten Turm, aber dennoch einladend. Die schlicht aber durchaus geschmackvoll bepflanzte Grünfläche war möglicherweise der (nicht mehr "bestückte" ) Ortsfriedhof. Mir gefällt`s, was sicher auch an Deiner geschickt gemachten und von meinen Mitkommentatoren schon ausreichend gewürdigten Aufnahme liegt.
    LG von Lothar
  • Wolfgang Keller 24. August 2010, 14:50

    Stilistisch etwas gemischt, aber das tut dem Foto und der Kirche keinen Abbruch.
    LG Wolfgang
  • HamburgerDeern54 24. August 2010, 14:46

    War bestimmt nicht einfach, eine gute Position zu finden, aus der man alles "drauf" bekommt, ohne dass die Linien stürzen... Ist dir bestens geglückt - und auch das Weiß "knallt" nicht so raus.
    VG von Ursula
  • britt-marie 24. August 2010, 14:18

    sehr schöne unglaublich klare aufnahme
    lg beba
  • Norbert Ulonska 24. August 2010, 14:11

    Klasse Foto! Sehr schön fotografiert.

    Liebe Grüße,

    Norbert
  • Steffen Walther 24. August 2010, 13:59

    super aufnahme. gefällt mir.

    grüße, steffen
  • Reinhard L. 24. August 2010, 13:44

    Die schwierigen weißen Flächen hast Du gut in den Griff bekommen, um die Uhrzeit war das Licht sicher schon weicher . Der im Unterteil massive Kirchturm mit den kleinen Fenstern wirkt wie ein Wehrturm, aber 1735 hat man soetwas wohl nicht mehr im Sinn gehabt.

    LG Reinhard
  • staufi 24. August 2010, 13:34

    Sehr gut fotografiert, Walter.
    Viele Grüße
    Erhard