Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Die Kamplake in Unseburg... Teil 59 die Gewitterfront

Die Kamplake in Unseburg... Teil 59 die Gewitterfront

1.056 10

Ein Motiv


kostenloses Benutzerkonto

Die Kamplake in Unseburg... Teil 59 die Gewitterfront

Mehr Bilder der Kamplake vom Freitagstreff der SLNF&F findet Ihr unter dem Bild hier:

Kurzfristig eine Fotoerlaubnis bekommen!
Kurzfristig eine Fotoerlaubnis bekommen!
Thomas Agit

Kommentare 10

  • Anja Glocker 3. Juni 2010, 19:34

    Wunderschöner Ort für ein Gewitter! Klasse festgehalten!

    Viele Grüße

    Anja
  • Kay Zacharias 3. Juni 2010, 9:50

    Sehr idyllisches Pano, macht Lust auf angeln. ;-)
    Bis Freitag
    Kay
  • Klaus Degen 1. Juni 2010, 22:03

    Schlechtes Wetter kann auch schöne Seiten haben......

    lg Klaus
  • Olly A. 31. Mai 2010, 12:32

    Herrlich!
  • Karla M.B. 30. Mai 2010, 19:37

    Da kommt von mir "nur" ein Whow...das ist ja ein hammermäßiges Schauspiel!
    Ein sehr schönes Foto!
    LG Karla
  • Ein Motiv 30. Mai 2010, 19:26

    @Günter, Du meinst diese hier? Ich denke ja, das war sie wohl. :-)


    @Uwe, schade eigentlich.

    @Klaus-Peter, ein Wiederholungstäter sozusagen! ;-)

    @Axel, sind wir nicht irgendwie alle Brüder? ;-)

    lG Thomas
  • Axel Wesche 30. Mai 2010, 18:40

    ein echtes Traumwetter, zumindest für dieses Foto, sieht wirklich absolut fantastisch aus, bin begeistert
    kann es sein, daß Du einen Zwillingsbruder hast
    lg Axel
  • Klaus-Peter Oelze 30. Mai 2010, 18:37

    Kommt schon fast einem Nachtfoto gleich. :-)))) Sehr schön festgehalten und beeindruckende Stimmung am See.
    LG Klaus-Peter
  • Uwe Sievers 30. Mai 2010, 18:01

    War ein feines Schauspiel vorhin....zum knipsen kam ich leider nicht. :(
    Gruß Uwe
  • Günter Mahrenholz 30. Mai 2010, 17:54

    Das ist wohl die Front, die kurz vor 17 Uhr hier ihre Schleusen geöffnet hat. Straße stand teils unter Wasser.
    Aus der Entfernung sieht solch eine Front attraktiv aus und gut ins Bild gesetzt.

    VG Günter