Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Sonja Haase


Pro Mitglied, Schönbach, Sachsen

Die Haare sitzen...

... auch bei dem starken, böigen Wind, der hier heute weht.

Diese hübsche Raupe wird zu einem der schönsten, einheimischen Nachtfalter:

Dem kleinen Nachtpfauenauge.

Die Raupen häuten sich mehrmals. So eine Variante mit rosa Tupfen habe ich allerdings noch nicht gesehen. Sonst haben sie schwarze oder gelbe Tupfen.

Diese Raupe und noch mindestens 5 andere saßen an einem Faulbaum. Die Blätter schmeckten ihnen besonders gut.

Sony Alpha 700
Sigma Makro 105 mm
Stativ ( bringt nur auch nicht so viel, wenn der Busch schwankt ;-))
Wildlife

Kommentare 58