Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Die Glasarche im Bayrischen Wald

Die Glasarche im Bayrischen Wald

80.543 69
Dieses Foto ist Teil des Wettbewerbs: „Die schönste Region Deutschlands“
Objektiv: SIGMA 24.0 mm

Kalmi


kostenloses Benutzerkonto

Die Glasarche im Bayrischen Wald

"Die Glasarche ist ein Projekt des Vereins WaldZeit in Kooperation mit den Nationalparken Bayerischer Wald und Šumava. Das unverwechselbare Glasschiff wurde von den Glaskünstlern Ronald Fischer und Hubert Stern erbaut. Die hölzerne Hand schufen die tschechischen Holzbildhauer Tomás Indra und Libor Kuzdas. Es hat eine Länge von fünf Metern und wurde aus 480 Glasscheiben konzipiert. Getragen auf einer Eichenholzhand schimmern die Glasschichten leicht grünlich. Dieser Umstand verlieh der Glasarche den Beinamen „Green Pearl“ (grüne Perle).

Die Arche steht als Sinnbild für die Schöpfung und der damit verbundenen Verantwortung des Menschen gegenüber der Natur. Inmitten unberührter Natur, zwischen Totholz und Neuwald liegt die Glasarche einbettet und symbolisiert den respektvollen Umgang mit der Natur und deren Ressourcen. Gleichzeitig steht die Arche für das uralte Glasmacherhandwerk der Region."
(Quelle: Wikipedia)


Mehr Infos zur Glasarche gibt es hier:

http://www.glasarche.com/die-erste-reise.html

Version II

Glasarche II
Glasarche II
Macrofreak


Fotsetzung:

http://www.fotocommunity.de/photo/neues-leben-erwacht-macrofreak/39852211

Neues Leben erwacht
Neues Leben erwacht
Macrofreak

Kommentare 69