Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Die geisterhafte Flucht eines Geistes vorm Geist

Die geisterhafte Flucht eines Geistes vorm Geist

3.341 20

crestmike


Basic Mitglied, Flensburg

Kommentare 20

  • Lorenz Peter 13. September 2016, 15:45

    Du hast hier eine klasse BA vollbracht und dazu noch eine Aufnahme der Kategorie Minimalismus.
    Gruß Peter
  • sARTorio anna-dora 17. August 2016, 17:23

    Die Geister, die ich rief, die werd ich nicht mehr los..! Ob sie gut oder böse sind, entscheidet die Zeit, die Zukunft…
    Dir, Michael, ganz herzliche Grüsse Anna-Dora
  • Koelsche 16. August 2016, 23:20

    Geisterhafes Foto! Fragen über Fragen! :-)
    Erst, wenn man über die Ursache der Idee zum Foto liest, kann man sich reindenken und versteht.
    Die Idee ist gut, das Foto ist, entsprechend demTitel, einwandrei!
    LG
    Koelsche
  • W Hanke 10. August 2016, 14:45

    Ja Geisterhaft, in einer Anmerkung hast du ja beschrieben, wie es dazu kam, sehr gut die Präsentation in S/W, sieht wirklich mystisch aus.
    LG
    Wolfgang
  • dilisa 8. August 2016, 23:11

    Nachdem ich jetzt gelesen habe wie das Bild entstanden ist, gefällt es mir noch besser...und die Titelwahl dazu ist einfach genial.
    Lieben Gruß Lisa
  • Christoph Nitsche 5. August 2016, 9:52

    Auch missglückte Versuche, wie Du, lieber Michael schreibst, können zu einem Hit werden!
    Das Ergebnis ist beieindruckend und der Titel Klasse!
    VLG
    Christoph
  • Soffie Winter 5. August 2016, 9:47

    Ach du machst dich aber ganz gut als Geisterjäger, wie man hier sieht ^.^
    LG soffie
  • RONSHI FOTOGRAFIE - Gudrun Ronsöhr-Hiebel 4. August 2016, 23:21

    Na dann war es wohl ein böser Geist, vor dem er flüchten mußte ;)
    Klasse minimalistisches Foto - solche Bilder mag ich.
    LG Gudrun
  • Maria Kaldewey 4. August 2016, 23:03

    Der Geist hat überhaupt keinen Grund zu fliehen, handelt es sich bei dem anderen Geist doch eindeutig um "Casper the friendly Ghost" :-). Toll beobachtet. Immer gut, wenn man bei einem Bild zweimal hinschaut, was es zu bieten hat.

    Liebe Grüße, Maria.
  • Pixelfranz 4. August 2016, 21:36

    Glückwunsch gut beobachtet.
    LG Franz
  • Zerwonke 4. August 2016, 20:34

    Zum Troste die Worte des Meisters: "Denn wo Gespenster Platz genommen, Ist auch der Philosoph willkommen. Damit man seiner Kunst und Gunst sich freue, Erschafft er gleich ein Dutzend neue."
    Sie sind natürlich nicht von mir, bei aller Unbescheidenheit, sondern von Herrn von Goethe.
    Gr au B na FL
  • Horizont 4. August 2016, 20:12

    So ein "geistreiches" Bild - es beflügelt die Phantasie ungemein. Du hast es aufgelöst. Heraus kommt, dass da ein flatterhaftes Wesen durch das Bild gehuscht ist. Das erzählst du jetzt nur so, damit wir nicht erfahren, dass es bei Euch an der Küste zu bestimmten Nachtzeiten spukt. Könnte die Touristenzahlen beeinflussen:-)) Dein Foto macht Spaß. LG Helga
  • crestmike 4. August 2016, 18:38

    Danke vielmals für eure Kommentare!
    Das ist eigentlich der missglückte Versuch, ein Rotkehlchen, auf dem Pfosten sitzend, zu knipsen. In dem Moment, wo ich den Auslöser drückte, flatterte es los, und was von ihm auf dem Foto übrig blieb, ist dieser "Geist". Später fiel mir auf, dass der Fleck auf dem Pfosten einem Gespenst ähnelt, und da war Idee zu diesem Motiv geboren. Pünktlich zu den neuen "Ghostbusters", die sich ja vielleicht auch mal mit diesem Fall befassen können, wenn sie Zeit haben.
    VLG Michael
  • Bettina Perl 4. August 2016, 17:21

    Einmal los gelassen bringst Du sie nie wieder los Michael, die Geister und Gespenster, hättest Du mal besser aufgepasst! :-D
    Bild und Titel sind kreativ und fantasievoll, ich kann da auch nur sagen "hatwas"!
    Lieben Gruß zu Dir
    Bettina
  • Kaeferkrieger 4. August 2016, 15:12

    Gefällt mir gut. Keine Ahnung was das ist, aber hat was.
    LG Kaeferkrieger

Informationen

Sektion
Ordner Buntes Humoriges
Views 3.341
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon IXUS 170
Objektiv Unknown 4-54mm
Blende 7
Belichtungszeit 1/25
Brennweite 54.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten