Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Die Fenster zum Hof

Die Fenster zum Hof

33.356 42 Galerie

Nig (Hans-Hennig) Gerhard


kostenloses Benutzerkonto, Leer / Ostfriesland

Die Fenster zum Hof

Sprinkenhof/ Hamburg

Kommentare 42

  • Freddersen FF Fred Just 19. November 2016, 19:07

    Perfekt
  • Zugreister 6. Januar 2013, 17:45

    Geniales Bild mit Symmetrie in peinlichster Genauigkeit.
  • T. Heinig 8. Oktober 2010, 17:21

    Schön dass die strenge Symmetrie durch Details wie die unterschiedlichen Hofseiten und einzelne stark erleuchtete Fenster durchbrochen wird. So entsteht zusammen mit den tollen Kontrasten und der Tonung ein ausgesprochen überzeugendes Architekturbild.
    Grüße,
    Tommy
  • Leolu 2. Oktober 2010, 13:45

    sehr, sehr genial, klasse gesehen, fotografiert und bearbeitet! Hervor stechen die einzelnen beleuchteten Fenster, die geben dem Foto Leben. Absolut top und gehört klarer Fall auf die Startseite.
    LG
    Nina
  • .pia. 2. Oktober 2010, 13:41

    Nun wollte ich gerade klugsch...en, dass das sicher in Hamburg ist, sehe aber gerade, dass du es eh vermerkt hast. :-)

    Klasse, gefällt mir gut! 100 Punkte, wenn es haargenau gerade gewesen wäre. So gibts von mir 99!

    GlG Carrie
  • Inge Striedinger 2. Oktober 2010, 13:36

    Dafür muss man vermutlich am Boden liegend fotografieren :-) Wirklich sehr sehenswert
    LG Inge
  • Photo Werk Stadt 2. Oktober 2010, 13:31

    Ich hätte auf eine CATIA Zeichnung getippt.
    Na sowas....egal wie oft gesehen,manchmal hat man halt einfach das Gefühl seine eigene Interpretation zu produzieren.Und letztendlich ist es nicht schwer von einem perfekten Motiv ein gutes Bild zu bringen oder?
  • Tim Brüning 2. Oktober 2010, 13:29

    Das gleiche Motiv habe ich auch schon fotografiert. Deine S/W Version gefällt mir gut.
    VG.,
    Tim
    Windows
    Windows
    Tim Brüning
  • Jan Peter Theurich 2. Oktober 2010, 13:25

    Da ich dieses Motiv vorher noch nie sah, hat es eine Faszination. Der Vorkommentatoe @.fred hat jedoch bei kritischer Betrachzung recht. Auch ist das Bild m.E. "überschärft". Das Phänomen kenne ich von mir selbst: dass ich technische Fehler nicht wahrnehme, wenn ich ein eigenes Foto irgdwie sehr gelungen finde. Aber dafür ist dieses Forum eben da. Natürlich bleibt es dennoch bei einem Kompliment.
  • .fred 2. Oktober 2010, 13:14

    Es ist schade, aber die meisten FCler scheinen sich nicht eingehend mit einem Bild beschäftigen zu wollen, und daher wird auch immer das gleiche Gelaber abgelassen.

    Das Bld ist nicht schlecht, aber das Motiv wurde in der FC schon 1000mal gezeigt und landete auch schon achtmal in der Galerie - man hätte es also finden können....

    Bei einem derart grafischen Motiv würde ich mir eine perfekte Entzerrung wünschen, wie sie andere Fotografen auch schon gezeigt haben. Leider ist hier noch eine tonnenförmige Verzerrung zu erkennen und der untere Bildteil kippt nach rechts ab. Ich kann die Kommentare also nicht nachvollziehen.

    Grüße, Fred
  • Stefan Pätz 2. Oktober 2010, 13:02

    Ein absolut tolles Bild !
    Respekt
  • Ole Cordsen 6. März 2010, 12:51

    das chilehaus, grandios in szene gesetzt!
  • Nig (Hans-Hennig) Gerhard 24. Dezember 2009, 10:12

    Ich habe das mit meinem Weitwinkel auf dem Boden liegend nach oben fotografiert - eigentlich ganz einfach :-)
    LG Nig
  • lyrix 24. Dezember 2009, 1:14

    Wie hast du das denn gemacht?! Das ist unglaublich (gut)!
    LG
    Dorothee
  • Eddi S. 16. November 2008, 23:22

    Herrausragend. Sehr gut gemacht.