Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
403 21

Wolfgang Bazer


World Mitglied, Wien und Augsburg

Die ersten Rosen

kann man derzeit wieder im Rosarium am Donaukanal in Wien bewundern, sofern einen das grausliche Wetter nicht davon abhält. Die Aufnahme entstand am Samstag, als es mitten in diesem Tiefdrucksystem, das uns gerade heimsucht, ein sog. Sonnenfenster gab, das uns einen schönen Sommertag bescherte.

Später ging ich auf eine Solidaritätskundgebung für die Demonstranten am Taksim-Platz in Istanbul. Hier das erste Foto aus der Serie, die ich dazu schon gezeigt habe:

Istanbul, du bist nicht allein!
Istanbul, du bist nicht allein!
Wolfgang Bazer
Diese Rosen sind den Anti-Erdogan-DemonstrantInnen und deren SympathisantInnen gewidmet und auch denen, die anderer Meinung sind und Erdogan weiterhin gut finden, aber ausdrücklich nicht denjenigen, die im Zusammenhang mit abgebildeten DemonstrantInnen türkischer Herkunft von "Gesindel, das hier auffällig wird" und in einen "Sonderzug nach Istanbul" verfrachtet gehört, faseln oder sonst wie menschenverachtendes Zeug von sich geben.

Bei den Anmerkungen zu meiner Fotoserie von dieser friedlichen Solidaritätskundgebung haben sich Abgründe aufgetan, über die ich beim Herzeigen solcher Rosenfotos beim besten Willen nicht hinwegsehen kann.

Kommentare 21