Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
289 15

Hans Palla


World Mitglied, München

Die erste Reihe

Gesehen in München

cam: Lumix FZ50 - ISO 100 - F 3.60 - 1/320 s - 03.12.2007 - 09:46:40 h

Kommentare 15

  • E. Oerter 11. Dezember 2007, 21:40

    ungwöhnlich wirkt es auf mich durch dieSchärfe und Brillianz der Fahrräder und andererseits die doch sehr fahlen Grautöne des Geigerspielers den finde ich richtig gut getroffen :-))) lg Elke
  • ChristophS. 11. Dezember 2007, 20:23

    eindrückliche Szene, mir gefällt besonders der Schärefverlauf und der Schnitt.

    LG Christoph
  • Annette Ralla 11. Dezember 2007, 19:00

    Fast nebensächlich wie er die Geige spielt, ist ja auch irgendwie so. Das Spiel zwischen Abfalleimern und Fahrrädern hast du klasse fotografiert!
    LG Annette
  • Hans Palla 11. Dezember 2007, 16:53

    @wosai: Und Abfalleimer !! ;o))
  • wosai 11. Dezember 2007, 16:40

    Er spielt hoffentlich nicht nur für die Räder! :-)
    Servus Wolfgang
  • Hans Palla 11. Dezember 2007, 16:07

    @Usha und Steffen: Der Schärffenverlauf ist leicht zu erklären. Mit offener Blende (3.60) habe ich einfach auf die Räder scharfgestellt .. ;o)

    ALLEN vielen Dank und einen angenehmen Abend! Ciaoo! hans
  • Kurt Hurrle 11. Dezember 2007, 14:51

    Ein sehr gut gestaltetes "Sreetpic". Besonders gut gefällt mir die Schärfewahl. Es ist wie im richtigen Leben: Man nimmt den Straßenmusikanten zwar wahr, aber doch nur diffus, verschwommen. Wenn man nur fünf Minuten später gefragt würde nach Aussehen oder Kleidung des Musikers, wäre in der Erinnerung der meisten Menschen nicht mehr all zu viel da...

    Liebe Grüße
    Kurt
  • Steffen N 11. Dezember 2007, 14:31

    Die umgedrehte Schärfe würde mich auch mal sehr interessieren, wenn sie auf ihm liegt und der Hintergrund verschwimmt.
    lg. Steffen
  • Georg Götz 11. Dezember 2007, 12:35

    Hast die Szene sauber festgehalten.
    Sehr feiner Schärfeverlauf.

    LG
    Georg
  • Timberleys 11. Dezember 2007, 9:29

    Erste Reihe und erste Geige...manchmal sind wirklich fantastiche Künstler dabei...höre gerne zu....sehe gerne zu... man hat nur sowenig Zeit...
    .....................
    am liebsten hätte ich jetzt Sommer und Paris *lach*
    Liebe Grüße Stefanie
  • °Usha° 11. Dezember 2007, 9:06

    Sehr interessant, ich überlege wie du die Aufnahme gemacht hast. Hast du den Geiger im Nachhinein so bearbeitet? Hebt sich so sehr gut vom HG ab. Das gefällt mir.
    Alles in Allem find ich es ein bißchen unruhig weil so viel auf dem Foto zu sehen ist.
    lg usha
  • Alexander R 11. Dezember 2007, 8:02

    wieder eine hervorragende SW-Umsetzung dieser Straßenszene, man hat wie immer den Eindruck mittendrin zu sein, gefällt mir
    LG Alexander
  • regineheuser 11. Dezember 2007, 7:55

    Sehr gut.......sehr passend in s/w und der Bildschnitt gefäll tmir sehr gut!

    Liebe Grüße
    Regi
  • Marion Kühnel 11. Dezember 2007, 7:30

    ...spielst Du jetzt Geige...)))gglg mk
  • Norbert H. 11. Dezember 2007, 7:29

    Ist das wirklich die erste Reihe, oder ist das nicht viel mehr die erste Geige? :-)
    Schöne, interessante Szene
    Dazu das gelungene s/w
    Sehr gut Hans, find ich klasse!