Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Die Bretonen sind überall...

Die Bretonen sind überall...

596 6

Régine Le Floch


World Mitglied, Gütersloh

Die Bretonen sind überall...

in Hamburg entdeckt und... ausprobiert : die Crepes waren sehr sehr lecker, fast so gut wie in Quimper (-;

Besonders die kleine Bigoudene vorne am Eingang hat mich angetan. Ich bin ja eine halbe Bigoudene

Das Bigoudenland (franz. Pays Bigouden) liegt westlich von Quimper im Südwesten des Finistère in der Bretagne zwischen Plozévet, nahe der Mündung des Goyen bei Audierne und der Mündung des Odet bei Bénodet. Hauptstadt des Bigoudenlandes ist Pont-l’Abbé (die Brücke des Abtes) mit dem Bigouden-Museum. Die Landschaft ist nach den Spitzhauben (coiffes), der Tracht der einheimischen Frauen benannt.

Kommentare 6