Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Die Ausgänge sind mit der Bezeichnung "Exit" gekennzeichnet

Die Ausgänge sind mit der Bezeichnung "Exit" gekennzeichnet

386 11

Stefan Hessenbruch


Free Mitglied, Taufkirchen (Vils)

Die Ausgänge sind mit der Bezeichnung "Exit" gekennzeichnet

Nach der Landung. Weiss nicht mehr wo. Kamera an der Decke angelehnt. 1/30s, f2.2

EBV: Entrauscht und Gelbkanal weggezogen. Sonst nix.

Kommentare 11

  • Stefan Hessenbruch 13. Oktober 2004, 20:07

    @Elisa: lol. Das Problem habe ich nicht. ich muss in den Flugzeuggängen immer leicht gebückt laufen um mir keine Beule zu holen.

    bibi, Stefan
  • Elisa Eger 13. Oktober 2004, 9:37

    Man kann sich solcher Bilder einfach nicht erwehren. Ich auch nicht. Meins kommt aber erst gegen Ende der Reise ;o)) (Wenn's herzeigbar geworden ist)

    Schön deine Perspektive! Von so weit oben. Da käm ich nie drauf, schon weil ich gar nicht ran käme ;o)))
    LG
    Elisa
  • die Maike 21. September 2004, 1:40

    Guido - genau. Ich lese noch solange, bis sich der Gang gelichtet hat.
    Alles uncoole Menschen, das.
  • Guido Wörlein 21. September 2004, 0:25

    Was mich immer wieder bei den Flügen wundert, ist die Tatsache dass sofort beim Stop der Maschine die meisten Fluggäste wie von der Tarantel gestochen austehen. Derweil warten die Damen und Herren Minutenlang im Stehen auf das Öffnen der Türen. Auch dann dauert es eine Weile bis sich der Tross in Bewegung gerät weil ja sich noch etliche Reisenden von den Fenstersitzplätzen dazu drängen.
    Ich mach´s ganz easy. Ich warte bis fast alle draussen und stehe dann erst auf und verlasse den Flieger. Das ist mit viel weniger Stress verbunden.
    VG
    Guido
  • Uwe Thon 20. September 2004, 16:02

    du hast aber auch einen blick für ungewöhnliche perspektiven, super!
  • Oliver Sc. 20. September 2004, 14:47

    Sehr gelungen!
  • die Maike 20. September 2004, 14:33

    wow, was für ein witziges Gewusel :-)
  • Stefan Hessenbruch 19. September 2004, 22:37

    @Olaf: Boah, Du fragst mich sachen. Der Flug ist schon zu lange her. Ich kanns Dir echt nicht mehr sagen, aber ich glaube schon das es Lufthansa war. Sicher bin ich mir da aber nicht.

    @all: Danke das Ihr Euer Gefallen zum Ausdruck gebracht habt.

    bibi, Stefan
  • P. Sterken 19. September 2004, 15:34

    I love it!

    Mehr fällt mir dazu nicht ein. Die Idee, die Perspektive, die Ausführung, das Motiv ... alles genau nach meinem Geschmack.

    Danke *smile* :-)

    Viele Grüße,
    Petra
  • Olaf H.... 19. September 2004, 1:32

    Nicht die Lufthansa und ein Airbus A320... stimmts?
  • Sanne S I 18. September 2004, 21:01

    die idee, über die köpfe zu fotografieren, finde ich gut. besonders stark ist der obere teil - der mittige verlauf der decke gibt sehr viel tiefe und gleichzeitig wirkt es sehr eng.
    lg sanne