Die alten Windmühlen

im Hafen von Rhodos-Stadt gehören zu den bekanntesten Wahrzeichen der Insel

Kommentare 4

  • Andreas Rinke 1. Juli 2016, 7:17

    Hallo Thomas,
    das Foto entstand dieses Jahr am 1. Juni vormittags.
    Ich hatte da wohl ein bisschen Glück, dass noch nicht allzuviel los war.
    LG Andreas
  • T ST 30. Juni 2016, 9:07

    Wann hast Du das Bild denn gemacht. Ich kenne die Straße nur zugeparkt, so dass das "klassische Rhodos Motiv" keinen Spaß mehr macht. Der Mandraki-Hafen gibt das mehr her ...
    Mandraki-Hafen, Rhodos
    Mandraki-Hafen, Rhodos
    T ST


    Grüße Thomas
  • T ST 30. Juni 2016, 8:45

    Zu welcher Zeit hast Du das den aufgenommen? Die letzten Male, als ich in Rhodos war, war die Straße immer komplett mit Autos zugeparkt.

    Grüße Thomas

    Edit: Hupsa, - jetzt taucht mein erster Kommentar doch auf - nur ohne mein Bild -> die Neue FC????
  • Sonja Haase 26. Juni 2016, 21:53

    Das ist ja ein schickes Foto... so ganz nach meinem Geschmack....und keine Menschen zu sehen..cool. Die Aufnahme gefällt mir sehr gut. Toller Bildaufbau, schöne Farben und eine gelungene Schärfe. VG Sonja.

Informationen

Sektion
Ordner Rhodos
Views 1.259
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M10
Objektiv OLYMPUS M.12-40mm F2.8
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 21.0 mm
ISO 200

Gelobt von

Geo