Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
die alten Hände...

die alten Hände...

1.273 11

Wilma Kauertz


Free Mitglied, NRW / Niederrhein

Kommentare 11

  • Brigitte Gerhardt 7. November 2009, 19:51

    Sehr schöne Studie zweier Hände....mir gefällt
    deine Bearbeitung eigentlich sehr gut, sie unter-
    streicht das Alter der Hände...guter Schnitt!

    Lg Brigitte
  • Wilfried Münster 4. November 2009, 19:52

    hallo wilma, eine sehr gute idee, sauber umgesetzt.
  • Wilma Kauertz 4. November 2009, 19:29

    @alle...
    danke euch für eure Anmerkungen.
    Ich habe hier nicht von der Arbeit gezeichnete oder geschundene Hände gemeint, sondern lediglich alte Hände und das wollte ich mit der BEA unterstreichen, wie EvS.K. schon anmerkte.
    Es sind wirklich alte Hände, die auch viel gearbeitet haben...!
    Ich habe das Original nicht mehr.
    LG...Wilma
  • photoart-ac 4. November 2009, 18:15

    Schöne Aufnahme und eine interessante Tonung
    Hände finde ich immer äußerst interessant
    VG Alfred
  • Ev S.K. 4. November 2009, 17:10

    Spontan würde ich jetzt sagen dass die Stilmittel die du eingesetzt hast die Wirkung der Hände unterstreicht.
    Aber vielleicht stellst Du uns einmal das Original vor?
    Auf jeden Fall finde ich die Aufnahme sehr anrührend, diese Hände haben vieles erlebt, vieles gemacht.
    Liebe Grüsse
    Evelin
  • Marion Stevens 4. November 2009, 16:27

    Ich bin da ein wenig hin- und her gerissen: Einerseits ist die Bearbeitung ja gut, andererseits sähe ich alte Hände auch lieber in einem Originalfoto (mit Falten, und Flecken). Vielleicht solltest du dein Foto umbenennen in "ruhende Hände"?
    Liebe Grüße
    Marion
  • Nana Ellen 4. November 2009, 2:07

    Ach liebe Wilma, ich brauche nur meine anzuschauen und von Mitbewohnerinnen, (alle zwischen 80 und 92), meistens noch ziemlich gepflegt, aber viel mehr Altersflecke. Muss aber sagen man kann nicht erkennen
    ob die Hände fleissig waren !!!! LG Nana-Ellen
  • LauraFlorence 4. November 2009, 1:04

    Stimmt, alte Hände haben etwas sehr faszinierendes, sie scheinen Lebensgeschichte zu erzählen.. man sieht ihnen die Arbeit an, die sie geleistet haben.. aber auch eine scheinbar immer währende Dynamik. Ich kann nicht beurteilen, ob es in anderer Bearbeitung besser aussehen würde.. da vertraue ich Deinem Auge.
    LG Laura
  • Gisela Kr. 4. November 2009, 0:11

    Die Hände sind ausdrucksstark, ich fänd sie auch original vielleicht besser....
  • Iris Offermann 3. November 2009, 23:46

    Mir würde das Foto in anderer Bearbeitung auch
    besser gefallen. Alte Hände sind so ausdrucks -
    stark, daß sie ganz von allein wirken. Der Bild -
    schnitt ist knapp und super-)
    LG Iris
  • Micaela Abel 3. November 2009, 22:21

    wilma, die hände sind fein, aber hier scheint mir eher die bearbeitung richtung ALT zu gehen, die überdeckt meines erachtens das, was die hände zu sagen haben... gibt es das bild auch ohne "knitterlook"??

Informationen

Sektion
Views 1.273
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz