Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Die alte Schmiedekunst

Die alte Schmiedekunst

9.142 15

thomas-digital


Pro Mitglied, Tübingen

Die alte Schmiedekunst

Vorführung in der Villa Rustica, Hechingen-Stein

Spiel mit dem Feuer ...
Spiel mit dem Feuer ...
thomas-digital

Kommentare 15

  • Ursula Schütt 24. Oktober 2018, 13:55

    So wie früher, das hast du ganz toll in Szene gesetzt.
    LG Ursula
  • Jürgen Ringmann 17. Oktober 2018, 20:13

    Die hohe ISO macht dein Bild erst aus, klasse, wie dezent die Lichtquellen dein Bild zum Leben erwecken.Hier bin ich auf einmal in einer völlig vergangenen Zeit. Stark!! lg jürgen
  • Fidibauer 17. Oktober 2018, 19:39

    6400 geht auch bei meiner 6D noch, aber Du hast die Szene hier gekonnt illuminiert.. :-)
    lg Fidi
  • Andreas Boeckh 17. Oktober 2018, 15:52

    ein sehr professioneller Umgang mit einer äußerst schwierigen Lichtsituation.
    Andreas
  • KLEMENS H. 17. Oktober 2018, 12:41

    Ein großartiges Bild, Thomas,
    das aus dem Dunkel heraus die Szene ins Licht setzt,
    wie wir das aus der kontrastreichen Helldunkel-Malerei des Barock kennen,

    ...dem italienischen Chiaroscuro, der Goldenen Malerei Hollands
    und dem französischen Clair-obscure...
    HG Klemens
  • Pentaxian 17. Oktober 2018, 10:12

    Sehr wirkungsvoll mit diesem dunklen Hintergrund.
    Beachtlich die Bildqualität bei der ISO.
    Gruß Peter
  • homwico 16. Oktober 2018, 22:48

    Ein toller Blick auf die Vorführung.
    LG homwico
  • sabiri 16. Oktober 2018, 18:12

    Super eingefangen!
    Bei ISO 6400 fühlt sich meine nicht mehr so wohl :-)
    LG Gerhard
    • thomas-digital 16. Oktober 2018, 18:27

      bis  ISO 16800 kann man mit der Sony arbeiten :)), wenn ich dran denke das es mit meiner alte Nikon D300 schon bei ISO 800 sehr schwierig wurde ....
    • sabiri 18. Oktober 2018, 10:51

      Gut bei NIKON ist man heute auch schon weiter. Aber sie sind spät drann mit den spiegellosen (neue Z Serie). Bin gespannt ob sie Erfolg haben. 5 Jahre sind schwer aufzuholen. Die Stabilisierung ist in der Sony besser, Damit zusammenhängend wohl auch die grundsätzliche BQ. CANON hat sich erst gar nicht an die Sensorstabilisierung (neue R Serie) rangewagt. Strombedarf ist auch günstiger bei Sony.
    • thomas-digital 18. Oktober 2018, 10:56

      aber ich denke mit der Z-Serie bekommt Nikon die Kurve gerade noch so. Preislich muss es sich zeigen, ob sie das hohe Niveau halten können .....
  • warei 16. Oktober 2018, 17:23

    Bestens hast du das Geschehen festgehalten.
    LG Waltraud
  • Lady Durchblick 16. Oktober 2018, 17:20

    wirkt sehr gut so..... klasse Aufnahme
    LG Ingrid
  • Tekla-Maria 16. Oktober 2018, 15:08

    für das wenige Licht super gelungen!!!!!! LG Tekla
  • Gisela Schwede 16. Oktober 2018, 10:58

    Ganz wunderbar in diesem Licht.
    LG Gisela

Informationen

Sektionen
Views 9.142
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera ILCE-7M3
Objektiv FE 90mm F2.8 Macro G OSS
Blende 4
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 90.0 mm
ISO 6400

Öffentliche Favoriten