8.804 53

Roland Krinner


kostenloses Benutzerkonto, München

...Diamonds

Am schwarzen Strand des Jökulsárlón, Island - November 2013
Morgens bei ca. -8°

Immer wieder ein Highlight, dieses mal habe ich versucht gezielt
bei Sonnenaufgang am Spot zu sein, was auch 2 mal geklappt hat :)

Ein paar Details zum Motiv:
Das sind Eisbrocken, die vom Gletscher Breiðamerkurjökull (ein Ausläufer
des Vatnajökull) abgebrochen sind, dann über den Gletschersee Jökulsárlón
ins Meer wandern und dann bei Flut wieder auf den schwarzen Vulkanstrand
gespült werden. Es war natürlich nicht so dramatisch zum Sonnenaufgang
aufzustehen, im November war das ca. 8.15 uhr. Es ist allerdings nicht so
einfach sich in der Nähe der Location zu befinden zu dieser Zeit weil,es
praktisch keine Übernachtungsmöglichkeiten dort gibt, dachte ich letztes
Jahr. Da hatte ich ca. 80 km weiter im Osten in Höfn übernachtet. Dieses mal
war ich in einem Einöd namens Hali das war 13 km weg und somit waren die
Sessions am Vormittag kein Problem mehr.

Und ich habe nicht geblitzt, nein :)


Stativ, Hitech 0.9 Reverse ND Hard Grad Filter

Location:
http://goo.gl/maps/r1aQS


http://16-35.com

Kommentare 53

Informationen

Sektion
Views 8.804
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3S
Objektiv AF-S Zoom-Nikkor 24-70mm f/2.8G ED
Blende 13
Belichtungszeit 2
Brennweite 28.0 mm
ISO 320

Gelobt von

Öffentliche Favoriten