Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
994 8

Helmut Schütz


Complete Mitglied, Mainz

Dia Meter

Ein vor 40 Jahren gekauftes Filmschneidegerät, mit dem sich Negativ oder Diafilmstreifen exakt zerschneiden lassen.
Der Film wird mit einem Perforationsloch in den herausragenden Stift eingehängt. Der Stift muß einmal auf den Perforationsversatz der eigenen Kamera eingestellt werden und dann lässen sich die Filmstreifen exakt in der Mitte des Steges zwischen zwei Bildern zerschneiden.

CANON EOS 30D mit EF 50/1.4 USM @ F 11 1/13s ISO 200

Kommentare 8