Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.560 127

developed


Free Mitglied, ausbelichtet

Kommentare 127

  • luccini 16. März 2012, 2:00

    !!
  • Kai Wesolowski 22. Oktober 2011, 11:54

    Ich mag es sehr. Für mich spielt es keine Rolle ob es mit einem I-Phone oder einer Kamera gemacht wurde, auch wenn ich mir persönlich kein I-Phone kaufen würde.
    Die Arbeit gefällt mir als solche sehr gut.
    Favorit.
    LG Kai
  • ennie njuten 8. September 2011, 21:21

    superb.

    ni*
  • FunX 8. September 2011, 14:51

    Wunderschön...
    Auch der Rahmen passt sehr gut...!
    +++++(+)
    LG
    FunX
  • weisse feder 8. September 2011, 1:32

    sehr sehr schön... lg. weisse feder
  • Der Skipper 7. September 2011, 9:55

    Ich habe auch nur meine Meinung geäußert. Dann ist ja alles klar und meine Anmerkung von 8:35 hinfällig. :-)
  • Arno M 7. September 2011, 9:12

    ich äußere lediglich meine meinung... von nachtreten sehe ich persönlich da nichts...

    und für mich persönlich ist es nun mal dumm, wenn man bei einer photographie das aufnahmegerät bemängelt...

    ebenso solche äußerungen wie "ich weiss schon, sw und alt und schon ist es kunst?"
    um nur mal eine beispielhaft herauszugreifen, obwohl es derlei beispiele vielfach auch in anderen votings gäbe...

    auf keiner anderen fotoplattform ist das wort kunst so dermaßen verpönt wie in der fotocommunity...
    ich habe aufgehört, öffentlich nachzufragen, woran das liegt, denn dann würde ich wirklich personen beleidigen... mit recht zwar aber was nicht sein muss, muss ja nicht unbedingt...
  • Der Skipper 7. September 2011, 8:35

    Der Arno kann scheinbar nicht anders. Alles was nicht seiner Weltanschauung entspricht wird von Ihm als dumm abgetan. So kann man sich natürlich auch seine eigene Welt basteln.
  • Suse70 7. September 2011, 8:15

    Nachsatz ... wenn man sich hier im Übrigen als begründender ContraVoter regelmäßig diesen unkonkreten (weil ohne Nennung von Namen) "Anschuldigungen" +++was für dumm anmutende anmerkungen teilweise wieder mal...+++ ausgesetzt sieht ... wird dass wohl am Ende nur folgerichtig dazu führen, dass immer mehr einfach anonym contra voten ...
    ist euch das tatsächlich lieber ??
  • Suse70 7. September 2011, 8:10

    Leute ... Leute ...
    exakt 2x (2 !! ... nicht 20x) wurde das Aufnahmegerät "bemängelt" und das Ganze als "KeineFotografie" abgetan ...
    warum müßt ihr das jetzt nachtreten ?? (Arno M. ??)
    kann man ein demokratisch gewähltes Ergebnis nicht einfach mal so hinnehmen ??
    ein gutes Ergebnis noch dazu ... das Bild wurde ja keinesfalls verrissen von den angeblichen Ignoranten ...
    leben und leben lassen
    lg Suse
  • Holger Irlbacher 7. September 2011, 1:16

    Tolle Szene!
  • Arno M 6. September 2011, 22:13

    was für dumm anmutende anmerkungen teilweise wieder mal...
  • more 6. September 2011, 21:51

    Schade, dass es nicht geklappt hat - dennoch Gratulation zu einem respektablen Ergebnis. Es hat mich von Anfang an irgendwie an die Arbeiten von Gregory Crewdson erinnert. Wenn auch, natürlich nicht in seiner Technik - viel mehr in der Stimmung die das Bild vermittelt.
    Mir ist es egal ob ein Bild mit Lochkamera, SLR, digital, analog, mit Kompakt-, Bridge oder Handy gemacht wurde. Es zählt allein der visuelle Eindruck.
  • Nicole Kohlhepp 6. September 2011, 21:37

    +++
  • DeVo 6. September 2011, 21:37

    Ich weiß schon, sw und alt und schon ist es Kunst? Aber mir gibt´s nichts, ich hab hier auch noch in keiner Pro-Meldung gefunden, warum die Kollegen Pro Voten. Sorry, developed
    c