Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Deutsches Bergbau-Museum I

Deutsches Bergbau-Museum I

3.504 30

Dieter Golland


Complete Mitglied, Oberhausen

Deutsches Bergbau-Museum I

Deutsches Bergbau-Museum I

Das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum ist mit 400.000 Besuchern eines der beliebtesten Museen der Republik. Es wurde im Jahr 1930 gegründet und gilt als das bedeutendste Bergbau-Museum der Welt. Ein Anschauungsbergwerk lädt zur Fahrt unter Tage ein.

Ruhrgebiet und Bergbau gehören so untrennbar zusammen, wie Currywurst und Pommes. Zumindest im Reich der Klischees - und die sind unsterblich. Und in der Tat: Ruhrgebiet ohne Bergbau - wer könnte sich das auch heute, nach dem die meisten Zechen stillgelegt sind, vorstellen. So stolz die Bewohner des Ruhrgebiets auf ihre pechschwarzen Wurzeln sind, die wenigsten von ihnen waren je unter Tage.

Wer das nachholen will oder Besuchern einen wichtigen Teil der Ruhrgebietsgeschichte präsentieren möchte, dem sei das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum empfohlen. Auf gut 12.000 qm vermittelt es einen umfassenden Einblick in den weltweiten Bergbau von der Frühzeit bis heute.

Nach der Expedition unter Tage geht es steil nach oben auf das alte Fördergerüst der Zeche Germania. 1973 wurde das weithin sichtbare Wahrzeichen des Deutschen Bergbau-Museums von Dortmund nach Bochum verpflanzt. Von der 60 m hohen Aussichtsplattform bietet sich ein toller Rundumblick über Bochum. Das Museumsareal ist so groß wie vielseitig, über 20 verschiedene Hallen inklusive Bergmännischer Cafeteria warten auf den Besucher. Dort gibt’s dann auch die Currywurst mit Pommes - womit wir wieder bei den Klischees wären!
(quelle: ruhr-guide.de)

Weitere Informationen:
http://www.bergbaumuseum.de/start.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsches_Bergbau-Museum_Bochum
http://www.route-industriekultur.de/ankerpunkte/bergbaumuseum/
http://www.route-industriekultur.de/themenrouten/tr17/deutsches-bergbau-museum-bochum.html
http://www.vfkk.de/pdf/Kurzfuehrer.pdf
http://www.ruhr-tourismus.de/bochum/deutsches-bergbau-museum.html
http://www.netzwerk-mediatheken.de/html/partner/profile/dbm.html
http://www.ruhr-guide.de/rg.php/left/menu/mid/artikel/id/6787/kat_id/1/parent_id/8/kp_id/0/kp_titel/Deutsches%20Bergbau-Museum%20Bochum

Canon 5D Mark II, Objektiv EF 24-70, Blende F13, Brennweite 51mm, ISO 100, Stativ, DRI-Knecht, Belichtungsreihe 1-2-4-8-16-32-64s, DRI, Photoshop, teilentzerrt
Aufgenommen am 26.12.2009 18:51

Da hab ich eine kleine Weihnachtspause genutzt um eine neue Serie zu fotografieren. Ich hoffe das ich in nächster Zeit wieder mehr Bilder schauen und Anmerkungen schreiben kann.

Gruß Dieter

Kommentare 30