Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
361 12

Cornelia Schorr


World Mitglied, dem Süden

Deutscher Enzian

An einem traumhaften Herbsttag auf der Schwäbischen Alb mit Egon Kratt

Für die botanisch Interessierten unter euch:
Der Gentianella Germanica ist eine geschützte Pflanze, die auf Trockenrasen wächst, also eine bei uns seltene Angelegenheit!

Kommentare 11

  • Claudia K. 20. Oktober 2005, 23:12

    Da habt ihr aber großes Glück gehabt, den zu finden !
    Dass du ihn dann gleich so klasse ins Bild setzt hätte der sich sicher auch nicht träumen lassen ! ;-)))

    LG
    Claudia
  • Rainer Switala 20. Oktober 2005, 18:13

    auch ich habe sie nicht gekannt
    schön das du sie hier zeigst
    gute schärfe und schöne farben
    ein motiv das mir gut gefällt
    gruß rainer
  • Hans-Jürgen Striegel 19. Oktober 2005, 22:00

    Eine herrliche Aufnahme mit entsprechend guter Erläuterung.
    Die Pflanze war für mich bis jetzt unbekannt.
    vg Hans-Jürgen
  • Cornelia Schorr 19. Oktober 2005, 20:57

    @Kirsten: Dann müsstest du aber auch einen sogenannten Trockenrasen im Garten haben ;-)
  • Abstrakta Wahnsinn 19. Oktober 2005, 20:37

    ich habe keine davon im garten, schade, denn sie sieht wirklich bezaubernd aus, vor allem hier auf deinem foto!
    lg kirsten
  • Mi P. 19. Oktober 2005, 20:28

    eine feine Aufnahme, sehr schön vom Hintergrund freigestellt. Schärfem, Farbe und Aufteilung sind prima.

    Lg Micha.
  • Bullnape 19. Oktober 2005, 20:15

    sehr schöne Aufnahme.
    Und wieder was gelernt.
    LG Sven
  • Hans-Wilhelm Grömping 19. Oktober 2005, 19:30

    Ich habe diese hübsche Enzianart im letzten Herbst auch kennengelernt- hier in NRW ist sie noch viel seltener!
    Eine wunderbare Pflanzenaufnahme- richtig gelungen! LG Hawi
  • Kees Koomans 19. Oktober 2005, 19:22

    Wunderschöne Makro aufnahme, gefällt mir sehr gut.

    Gruss. Kees.
  • Anne G. 19. Oktober 2005, 16:57

    ich habe diesen enzian auch noch nie gesehen! klasse, dass du ihn uns hier zeigst. du hast ihn perfekt ablichtet: schärfe und aufbau sind brilliant und der hg hat gerade genügend ruhe, dass er zwar natürlich aber nicht zu unruhig wirkt. lg, anne
  • Ricarda Grothey 19. Oktober 2005, 16:24

    furchtbarer namer "deutscher.."
    aber die zarten farben und die scharfen büschel gefallen mir
    könnte ihn mir auch noch formatfüllender gut vorstellen
    lg
    rici