486 2

eisenhaupt


kostenloses Benutzerkonto, Essen

Design Cube

School of Management and Design

Der Würfel mit einer Kantenlänge von 35 Metern ist von Kazuyo Sejima und Ryue Nishizawa vom Büro Sanaa aus Tokio entworfen. Vier Geschosse mit unterschiedlichen Raumhöhen bieten zusammen 5.000 m² Nutzfläche. Die zum großen Teil offenen Räume werden durch 134 Fenster in vier Formaten belichtet, die im Inneren zu sehr unterschiedlichen Beleuchtungssituationen führen. Mit dem Gebäude ist den Architekten die Kombination traditioneller japanischer Baukunst mit Elementen der modernen Architektur gelungen. Das offene Raumkonzept wird nur durch die Möblierung und über Sichtschutzvorhänge gegliedert.

Kommentare 2