Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
. . „der Zugang heute“. .

. . „der Zugang heute“. .

513 6

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . „der Zugang heute“. .

. . . keine Spur der „damaligen“ Verbote, . . sieht man vom „Rauchen Verboten“ ab, . . an dieser Stelle beginnt das Vergnügen, . .
. . das auch von den Zusehern genossen werden kann, . . wenn nämlich die Besucher versuchen auf dem schräg nach oben führenden „Förderband“ halt suchend, . .
. . sich „hinauf befördern“ lassen wollen, . . es kommt zu „schrägen Szenen“, . . bis man es geschafft hat, . . es gibt jedoch auch Hilfe, mit der man es spielend schafft . . ;-))

herzlichst Helmut

http://wien.orf.at/stories/329512/

Kommentare 6

  • masu65 11. April 2010, 15:57

    So viel erfrischende Farben auf einem Fleck, schön anzusehn´!
    lgmasu
  • Helmut Johann Paseka 4. November 2009, 12:14

    @Heinrich Brendel,
    . . es gibt tatsächlich eien "Fahrpreis" . . denn um "rutschen" zu können, . . muss man zuerst auf einem "Förderband" bis unterhalb des Turmes "hinauf fahren", . . dann über Stufen nach oben steigen . . und schliesslich, . . auf einem Jutesack sitzend . . nach unten rutschen, . .
    . . "Heinrich, Heinrich, . . mir graut vor Dir", . . wenn ich lesen muss, . . was Du aus meiner delikaten Information gemacht hast . . ;-))

    Herzlichst Helmut
  • Helmut Johann Paseka 4. November 2009, 12:10

    @Helmut Taut,
    . . Nein Helmut, . . ich wollte es nicht darauf ankommen lassen . . kannte das Gewichtslimit nicht . . ;-))

    herzlichst Helmut
  • Heinrich Brendel 4. November 2009, 11:00

    Seit wann ist rutschen = fahren. Rutschen ist kostenlos, nur fahren lassen darf man keinen. (Duftwolke)
    LG
  • Gabi Eigner 3. November 2009, 22:42

    Alles neu - auch der Preis - und kein Calafatti Schilling mehr ;-(
    Ich glaub mich zu erinnern, dass früher immer ein Helfer am Förderband mitgefahren ist, der einem an der Hand gehalten hat. Ist das jetzt auch noch so?
    lg Gabi
  • Helmut Taut 3. November 2009, 21:17

    Und bist Du um EUR 3.- gerutscht?
    LG Helmut

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner 2009/11
Views 513
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz