Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Weg nach nirgendwo.......

Der Weg nach nirgendwo.......

911 31

Manu Schmeling


Free Mitglied, Büsum

Der Weg nach nirgendwo.......

aufgenommen mit Olympus E10

Kommentare 31

  • Christian Bernhardt 9. Januar 2003, 14:19

    Sensationelles Bild, Manu, vielen Dank.
  • Wolfgang Z.i.n.k 7. Januar 2003, 23:35

    @Erich: Ich finde gar nicht, daß irgendwo richtig genörgelt wurde, eher offen kritisiert.

    Meine persönliche Meinung zum Schienenverlauf am unteren Bildrand:

    Gut, daß die Schienen nicht perfekt in die Ecken verfrachtet wurden sondern anders als erwartet liegen.

    Gruß,
    Wolf
  • Erich Palm 7. Januar 2003, 22:27

    ganz starkes Bild...und irgendwie werd ich den Gedanken nicht los, dass die Nörgeleien gewisser Leute aus purem Neid entstanden sind....

    viele Grüsse Erich
  • Jochen Naehrig 7. Januar 2003, 21:58

    Moin Manu,
    das ist mal wieder ein ganz starkes Bild von dir. Der Bildaufbau, die Symmetrie der Gleise in dieser tollen Landschaft ganz stark. Einzig - der Blaufilter erscheint mir einen Tick zu heftig bzw. etwas zu weit nach unten gezogen - aber das ist auch Geschmackssache.

    Gruß
    Jochen
  • Manu Schmeling 7. Januar 2003, 20:09

    @Alle,

    1. als erstes lieben Dank für eure Anmerkungen,
    2. möchte ich euch sagen......wie ich mich über eure verschiedensten Ansichten gefreut habe,
    3. hatte ich heute seit langem das Gefühl......wieder ein Foto reingestellt zu haben......was bewegt,
    4. die Kommunikation incl. der Tonfall.....phantastisch war,
    5. wünschte ich mir......dass ihr nie vergesst.......ich betreibe das fotografieren......als Hobby,

    ganz lieben Gruß Manu
  • Kai Böhm 7. Januar 2003, 19:58

    Klasse Bild! Einzig den Stengel zwischen den Gleisen hätte ich wahrscheinlich weggestempelt.
  • Sabine Bk 7. Januar 2003, 18:47

    Ein tolles Bild !! Das einzelne Stämmchen gehört für mich dazu und hat mich zum Nachdenken angeregt. Einfach Klasse.
    LG Sabine
  • Rudi Gauer 7. Januar 2003, 18:23

    Bärenstark !!
    LG
    Rudi
  • Roland ERGe 7. Januar 2003, 18:21

    ein schöner weg ins nirgendwo..gefällt mir..sollte wohl mal eine spur legen :-)))
    gruss roland
  • Simone Görlich 7. Januar 2003, 17:43

    Schienen sind für mich ein sehr interessantes Fotomotiv und dieses Bild begeistert mich daher sehr. Die Wirkung ist einfach toll.

    Viele Grüße,
    Simone
  • Bernd Hohenstein 7. Januar 2003, 16:39

    Wunderschön, ein klasse Bild.
    Gruß Bernd
  • Wolfgang Z.i.n.k 7. Januar 2003, 10:32

    @peter schmid 1: daS Zweigchen in der Mitte nimmt doch gerade ein wenig die Monotonie aus dem Bild, das sollte schon da sein.
  • Heinz Schumacher 7. Januar 2003, 10:20

    Jeder Weg führt irgendwo hin - auch wenn er manchmal sehr steil sein kann. Man ist oft überrascht, was sich hinter dem nächsten Berg ver"bergen" tut.

    Tolles Foto Manu,
    Gruß, heinz
  • Markus A. R. 7. Januar 2003, 10:19


    Hi Manu,

    stakes bild...............würde es sofort fürs vote vorschlagen darf aber nicht !

    lg.
    m@rkus
  • Peter Schmid 7. Januar 2003, 9:20

    @ Jörg: jetzt wo Du's sagst, habe ich mir das Bild noch mal intensiv reingezogen und muß Dir da recht geben.
    Es paßt wirklich wie es ist!
    Ich muß wirklich von meinen Symetriegedanken wegkommen ... sorry!
    lg Peter