der wald hat Ohren

der wald hat Ohren

2.302 18

Jackie.S


Premium (Pro), aus dem schönen Züri oberland

der wald hat Ohren

" . . . . das Feld Augen" , sagt ein Sprichwort.
Der Mensch ist hier ein Lauschender mit allen Sinnen.
Das weiche federn auf dem Moosboden,
die Frische der Luft,
das Rauschen des Windes im Blätterdach,
das summen der Insekten,
der Gesang des Zaunkönigs.

. . . . "Augen" . . . . für das geheimnisvolle Tierleben des Waldes

Kommentare 18

  • Kilian Brügger 24. April 2021, 19:56

    Sehr schön hast du diesen Augenblick festgehalten und in Worte gefasst.
    Viele Grüsse und ein sonnig warmes Wochenende wünsche ich dir.
    Kilian
  • mapila 24. April 2021, 10:08

    So schön - die Worte zum Bild, welches mir aufgrund der traumhaften Gestaltung und Natürlichkeit gefällt! Beste Wildlife Fotografie! Grüße Markus
  • freespirit4 22. April 2021, 8:48

    Ja ... Du aber auch, vermutlich hast Du ihn erst gehört und dann gesehen, den Winzling. Das ist das Schöne an unserem Hobby, wir genießen mit allen Sinnen!
    LG Konni
    • Jackie.S 22. April 2021, 9:43

      ja genau, das beschreibst du genau richtig, geniessen mit allen sinnen, und auch wenn man mal ohne ein gutes Bild nachhause kommt, was es doch wunderschön :-)
  • Ev S.K. 22. April 2021, 7:30

    Ein aussergewöhnliches Bild, die diclen Stämme und dann der zarte Ast mit dem kleinen Sänger, sein Lebensraum... ich finds toll wie du ihn so in dein Bild mit seiner Umgebung verschmolzen hast - und auch den Text darunter mag ich sehr.
    Liebe Grüsse
    Evelin
  • Frank Oliver Barth 21. April 2021, 21:33

    Wunderbares Gesamtkunstwerk!
    Liebe Grüße von Frank
  • Rebekka D. 21. April 2021, 21:17

    du bist wirklich gut mit Vögeln .. gefällt mir super die Szene.. der Vogel muss nicht immer das ganze Bild ausfüllen ..  ;o) Rebekka
    • Jackie.S 22. April 2021, 9:45

      Ich hatte in meinen 10 Jährigen Ferien an der Nordsee einen motivierenden und sehr lieben Ornitologen Freund der mich erst auf die Vogelvielfalt aufmerksam machte . . . . aber ich kenne mich längst nicht so gut aus wie andere hier :-)
    • Rebekka D. 22. April 2021, 14:24

      Hach Ferien an der Nordsee, das ist auch noch ein Traum von mir, hatte nur 3 Tage bisher dort, muss noch etwas Überzeugungsarbeit bei meinem Mann und bei Corona leisten. Island ist für mich in Sachen Vögel etwas sehr spannendes. Einige Vögel sind da etwas grösser und zum Teil etwas aggressiv ;o)) liebe Gruess
      Rebekka
  • Marlis E. 21. April 2021, 21:10

    der kleine König mit dem großen Gesang sieht hier auf Deinem wunderbaren Bild so winzig aus, wie er auch ist, das gefällt mir sehr, eine himmlisch schöne Aufnahme, mit einem berührenden Text.
    Liebe Grüße
    Marlis
  • e.huebi 21. April 2021, 20:47

    Ein sooo kleiner König....über ein sooooo riesiges Waldreich ;) – so soll es sein ...er ist ja schließlich kein Despot, sondern fügt sich ein ins geheimnisvolle Tierleben des Waldes... ist selbst ein kleiner Teil davon...davon könnten sich so einige unserer Machtbesessenen ne Scheibe von abschneiden :)! Eine feine Aufnahme vom kleinen König und ein schöner Text dazu...
    Lieben Gruß, ELke
    • Jackie.S 22. April 2021, 9:47

      Ganz lieben Dank Elke, ich freue mich über deine Worte und ja da könnte sich der eine oder andere ne scheibe abschneiden . . . . vieleicht sollt ich denen mal mein Bild vorstellen :-)
      Dir eine gute rest Woche, bald haben wir es wieder gesachafft!
      lg jackie
  • Kraichgau-Natur-Photo 21. April 2021, 19:08

    MEIN REICH ... meine Bühne... 
    zum Niederknien so schön.... 
    lg alex und ira
  • Jörg Uhlemann 21. April 2021, 19:06

    Allerliebst der Zwerg in seinem Habitat. Die Schematischen Strukturen des Waldes geben dem Bild sehr viel. Mag ich total Jacki.
    LG Jörg
    • Jackie.S 22. April 2021, 9:48

      Danke dir Jörg, zwar ist die Bildquali nicht so besonders, aber Frau kann nicht alles haben ;-)
  • Yamadori12 21. April 2021, 18:07

    Der kleine mit viel Platz mal was anderes als immer Format- füllend
    Lg Jürgen
    • Jackie.S 21. April 2021, 18:14

      ja gell, ich mag es lieber so, wenn die Tiere nicht nur im Leben sondern auch auf den Bildern mehr raum haben :-)
      Danke dir :-)