Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.304 40

Klaus Zeddel


Pro Mitglied, Heidelberg

Der Wächter

Den lustigen kleinen Kerl auf seinem Aussichtsfelsen habe ich in der Nähe der Höhlen von Qumran entdeckt. Dort am Westufer des Toten Meeres entdeckte ein Beduinenjunge 1947 die Schriftrollen von Qumran, selbst von sonst zurückhaltenden Wissenschaftlern als die größte Entdeckung der Moderne bezeichnet: sie sind um etwa 1000 Jahre älter als alle bekannten Bibelhandschriften. Qumran selbst ist nichts weiter als ein karges Felsmassiv mit zahllosen Abgründen, von der Sonne verbrannt, kein Grashalm kann hier überleben. Genau hier suchte der Junge nach einem verlorenen Lamm und entdeckte in einer Höhle jene Terrakottakrüge, die die in Leinen gewickelten Pergamentrollen enthielten.
Kamera Canon EOS 50 D mit Tamron 28 - 300 mm, XR D

Kommentare 40

Informationen

Sektion
Ordner Israel
Views 1.304
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 208.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten