Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
233 11

Fritzla


Free Mitglied, Frankonia

Der Wächter...

über Haus und Garten: Nicki

Kommentare 11

  • Fritzla 26. November 2007, 11:38

    Ja, ja, M A R T I N,
    Füchse fürchten i.a. Schäferhunde, vor allem, wenn sie alleine sind.
    Danke für Deine Einschätzung und lG Fritzl
  • Fritzla 26. November 2007, 11:36

    Ja, H O L G E R,
    ein original Analog-Print kommt, wie gesagt, dichter und besser, selbst über den Umweg des Scannens.
    LG Fritzl
  • Fritzla 26. November 2007, 11:34

    Das Aquarellhafte kommt wahrscheinlich dadurch zustande, dass es ein Print war, analog entstanden, der eingescannt wurde.
    Ich beobachte immer wieder, dass analoge Fotos "dichter" erscheinen, nicht so ausgedünnt wie digitale,
    J U L I A.
    Naja, ich hab noch zwei analoge Canons, schaumermal...
    LG Fritzl
  • Fritzla 26. November 2007, 11:31

    Hi, M I K E,
    freut mich, dass es Dir gefällt.
    LG Fritzl
  • Martin Fuchs . 15. November 2007, 11:52

    da würde ich mich nur mit Hundekuchen hin trauen ....
    cooles Portrait !
    schönen Gruss !
    Martin
  • HW. 15. November 2007, 0:19

    Immer schön aufpassen ;)))
    gut dran wer solch Wächter hat.
    Ansprechende Bearbeitung ist, Dir hier gelungen.
    VG Holger
  • Fritzla 11. November 2007, 10:51

    Cool, J U L I A,
    welches Lob aus Deiner Hand! Die aquarellartige Wirkung liegt m.E. auch an der Beleuchtung und der Fotoquelle: Ein Dia, Kodacihrome, das zu "sanften" Tönen neigt.
    LG Fritzl
  • Fritzla 11. November 2007, 10:44

    Ja, E L L E N,
    hab mich bemüht, die Briefmarke mit Nicki täuschend ähnlich nachzumachen. :-)))
    Danke für Dein Lob und lG Fritzl
  • Fritzla 11. November 2007, 10:37

    Naja, H E L M U T,
    ich habe ihn neben dem rotsamenden Spargel gestellt, damit das eintönige Braun des Fells von Nicki etwas aufgelockert werde.
    LG Fritzl
  • Helmut - Winkel 11. November 2007, 10:29

    Mir gefällt's auch sehr! Wirkt wie ein Gemälde!
    LG Helmut
  • Mike Heuser 11. November 2007, 10:19

    schönes protrait!

    lg mike

Informationen

Sektion
Klicks 233
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz