Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Wächter der Weide

Der Wächter der Weide

451 6

Angelika Witt-Schomber


World Mitglied, Heiligenhaus

Der Wächter der Weide

Mister Right 12.6.2009

Abends auf der Weide hinterm Haus ... den Tag ausklingen lassen, herumguffeln, sehen, ob man Hoody ärgern kann, ohne daß sie saich wehrt (Fehlanzeige...) und plötzlich geht der Blick zum Horizont: Geht da nicht jemand auf UNSERER Weide?

Leider ist Mister Right nicht kompatibel mit fremden Hunden, er attackiert einfach wahllos alles ... wir arbeiten daran.

Zu Hause ist er so vorsichtig ... während Leroy die Leckerchen am liebsten mit Finger inhaliert, ist er ganz zart und vorsichtig, wenn er etwas nimmt ... nicht nur die Kleinigkeiten aus meiner Hand, auch die Deko vom Couchtisch ... meine Blumenmädchen aus dem Erzgebirge werden gaaanz behutsam vom Tisch auf den Sessel transportiert und dort zärtlich von den lästigen Blumen in den Händchen befreit ... denkt er die sind schwer und er ein Aktivist gegen Kinderarbeit?

Einmal hab ich ihn dabei erwischt und gesagt wie ich das finde, daß er auf dem Tisch herumturnt und meine Deko atomisiert, da hat er zu Iris geguckt ...

... Ich weiß schon. Sie hat gesagt, er dürfte das, sie würds auch immer tun.

ISO 400
Blende 5,6
Belichtungszeit 1/200 sec

Der Schnitt mußte leider so ... ich Doof hab meine Fototasche stehen lassen und er sitzt neben der Seitentasche mit den Leckerlis drin.

Kommentare 6

  • Cindy.N 15. Juni 2009, 16:16

    So ein Racker :-)) Manchmal kläfft meiner auch große Hunde an.Das liegt daran,dass er schon so oft von großen Hunden angegriffen wurde.Kleine dagegen mag er von ganzem Herzen :-).Große Hunde muss er erst kennenlernen um sie ins Herz zu schließen.Doch dies geht bei ihm meistens schnell.

    Ein schönes Potrait von Mister Right.
    LG
  • Matthias Gallien 14. Juni 2009, 20:51

    Dieses Portrait kommt wirklich gut.... :-)
    LG Matthias
  • Frollein Emil 14. Juni 2009, 12:01

    Das ist bislang das schönste Portrait, das Du von dem jungen Wilden gemacht hast....
    Ganz fantastisch die Freistellung und der aufmerksame Blick...
    LG: Anja
  • Michael Düber 14. Juni 2009, 9:55

    das schöne bei deinen Hunden ist ja das der Schärfepunkt sowohl für die Augen und Nase passen.
    Fototasche könnte ja auch ein anderer Hund.... ;o) wäre nicht aufgefallen
    LG Micha
  • emmo 14. Juni 2009, 9:31

    jup, schließe mich Danielle an.
    lg emmo
  • Danielle S. 14. Juni 2009, 8:49

    Schönes Porträt. :0)
    LG Danielle