Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
499 11

Kommentare 11

  • Dieter Behrens K.T. 5. Dezember 2011, 12:27

    Wunderschoene Szene hast Du da festgehalten.

    Gruss a.In.Dieter
  • kreativ-boss 3. Dezember 2011, 9:17

    Die Frage ist doch wer ließt hier wem vor, schließlich trägt sie die Brille :o)))
    Schöne Szene. Interessant finde ich auch, dass er mit seinem Blick ganz woanders ist und scheinbar ist er der Genießer, weil sie keine Tasse auf dem Tisch hat.
    Klasse Street.
    LG Dieter
  • Heike J 3. Dezember 2011, 8:02

    eine klasse Blick auf die Situation

    Heike
  • Annemarie Quurck 3. Dezember 2011, 0:07

    kreisch ... was für eine Szene

    lg annemarie
  • Sonnja S. 2. Dezember 2011, 23:18

    oder doch eher ein Geschichtenerzähler?
    +++
    lg sonnja
  • Nicole Oestreich 2. Dezember 2011, 23:00

    Der Vorleser schein ein wenig genervt von dem was er ihr alles zeigen muss... ein gutes Bild... denn auch in der Realität könnte man nicht wegschauen und würde sie weiter beobachten. Gut das!
    VLG Nicole
  • Heidi Roloff 2. Dezember 2011, 18:01

    Mit dem linken Auge sieht er sein Gegenüber an, aber wen oder was hat er mit dem rechten im Visier ? :-)
    Eine schöne Straßenszene. Kleine Geschichten, die das Leben schreibt. Man muss nur die Augen offenhalten...
    LG Heidi
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 2. Dezember 2011, 17:48

    ein herrliches, ein wunderbares paar !! so ein richtiges FROIBILD zum abend !
  • Wolfgang Sch. 2. Dezember 2011, 16:52

    ..ob er ihr die Wahrheit sagt ;-))
    ..eine gute "Geschichte" erzählt das Bild..
    LG
  • Helge Beckert 2. Dezember 2011, 12:41

    BZ gelesen - dabei gewesen.
    das foto erzählt geschichte.
    klasse. lg helge.
  • Karloland 2. Dezember 2011, 11:59

    Toll und die beiden schauen doch tatsächlich aneinander vorbei! Starke Welt in Berlin!
    gruß roland