Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Vogelfelsen kommt näher....

Der Vogelfelsen kommt näher....

886 9

Manfred Bartels


World Mitglied, Dörverden

Der Vogelfelsen kommt näher....

21. Juli 2007 - 22:03 Uhr
~~~
Wir haben das Gefühl allein zu sein. Aber immer mehr Lummen ziehen am Schiff vorbei. Wir nähern uns dem Alkefjellet, einem Vogelfelsen auf dem wohl 100 000 Dickschnabellummen brüten.
Der Lärm der vielen Vögel wird immer lauter, ganz langsam lassen wir uns am Felsen vorbeitreiben.
Pausenlose Starts und Landungen am Felsen, unermüdlich müssen sie fischen und ihre Küken füttern.
Eismöwen lauern auf Beute und werden von den Lummen vertrieben.
Hier gibt es keine Nachtruhe.
Wir sind nicht allein, die Arktis lebt.

Unser Weg geht weiter, am nächsten Tag wird sich entscheiden ob wir durchs Eis kommen, ob wir Svalbard umrunden können.
Unsere letzte Eiskarte vom meteorologischen Dienst zeigt viel Eisdrift. Wenn wir es nicht schaffen müssen wir zurück.
Während wir noch weiter fahren, rammen wir beinahe einen Eisbären der zwischen den Inseln schwimmt und unsere Kiellinie kreuzt.
Den haben wir in diesem flauen Licht zu spät gesehen.
Erste größere Eisbrocken kommen uns entgegen, für die Nacht wollen wir daher an der Wilhelmoya ankern.

Der Weg nach Süden..
Der Weg nach Süden..
Manfred Bartels

Kommentare 9

  • Helga a.m.H. 22. August 2007, 17:11


    Es macht Freude Deine Reisebilder zu betrachten. Bin beeindruckt ob der vielen Vögel die hier über und auf dem Wasser zu sehen sind. Eine schöne Übersicht und dank Deines Textes kann man sich gut in die Szenerie versetzen, was man gern ein wenig länger macht :-))))) um Detail für Detail zu erforschen und dabei nichts zu übersehen...

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • Patrik Brunner 20. August 2007, 22:26

    @Manfred: danke für die Zusatzinfos.... dieses leuchtende vermutliche Wolkenband erzeugt eine zusätzlich mystische Stimmung.
    Gruss Patrik
  • Manfred Bartels 20. August 2007, 20:29

    @Patrik
    Unten ist Gletscher, darüber ist noch ein etwas helleres Band.
    Es war nicht deutlich zu erkennen, es scheint aber ein Wolkenband zu sein.
    Der Gletscher ist fast 20 km entfernt und das Wetter war nicht sehr hell.
    Das Licht war sehr diffus.
    LG Manfred
  • Patrik Brunner 20. August 2007, 20:15

    Das weisse Band, ist das Schnee ? Oder ein Wolkenband ? Die Ruhe im Hintergrund steht im krassen Gegensatz zum 'Gewusel' im Vordergrund...
    Gefällt mir wieder gut.
    Gruss Patrik
  • Marianne Schön 20. August 2007, 14:01

    Da ist aber auf einmal eine ganze Menge los. Da hast Du ja viele erwischt.
    Den *Krach* kann ich mir vorstellen, aber das ist ja ok.
    NG Marianne
  • Gerdchen Sch. 20. August 2007, 9:18

    dieses Bild hat irgendwie etwas Verwirrendes, anders als deine fast meditativ ruhigen, letzten Bilder
    muss ein ordentliches Gewusel dort sein. die Arktis strotzt im Sommer vor Leben. alle nutzen das viele Licht, unmittelbar oder über Umwegen.
    LG Gerd
  • Manfred Bartels 20. August 2007, 8:52

    @Conny
    Ich habe keine Rechte an irgendwelchen Karten, deswegen kann ich sowas nicht hochladen.
    Das ist einigen schon teuer zu stehen gekommen weil sie Karten in ihre Webseiten eingebunden hatten.
    Hier kannst Du Dir eine Broschüre herunterladen. Ist in Deutsch und auf Seite 3 findest Du eine Karte.
    http://www.svalbard.net/tysk_lowres.pdf
    Wir sind jetzt auf 79°N 20°E.
    Die größere Insel dort ist die Wilhelmoya.
    LG Manfred
  • Conny Wermke 20. August 2007, 7:38

    Es wird richtig spannend, Dich virtuell auf deiner reise zu begleiten. Auch diese Aufnahme wieder klasse aus einer für mich fremden Welt.
    Hmm... kannst Du nicht eine Karte verlinken, aufzeichnen, wie weit ihr schon gefahren seid und wo sich diese Ziel gerade befindet?

    LG Conny
  • Manfred Bartels 20. August 2007, 0:25

    @Alena
    Der Vogelfelsen ist hinter mir.
    Das ist richtiger Fels, und da sitzen sie so rum.
    Ich zeig mal die Umgebung.
    Meine Sicht der Dinge.
    Gruß Manfred