Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
496 10

Biggi Seidler


Free Mitglied, Schönau

Der Tropfen

auf der Orchideenblüte.
60mm Makro, Blende 16, Belichtungszeit 10 sec, Stativ, Selbstauslöser
Hier ein weiteres Bild:

Wunderbare Natur...
Wunderbare Natur...
Biggi Seidler

Kommentare 10

  • Zdenek Baranek 22. August 2005, 21:05

    Mir gefällt es so wie es ist.Ich hätte die Tropfen nicht besser aufgenommen.LG Zdenek
  • Wolfgang Apel 18. August 2005, 20:24

    @Peter R. Heinz
    wo bitte steht irgendwo in den Nutzungsbedingungen, dass man Anmerkungen nur schreiben darf, wenn man selbst irgendwelche Bilder zeigt? Mir ist schon klar dass in diese merkwürdige FC-Welt der gegenseitigen Lobhuddelei kritische Töne anscheinend nicht gerne gesehen werden. Merkwürdig auch, dass du unter dem anderen Bild von Biggi nicht auch geschrieben hast, Lob ist ok, aber loben und selber nix zeigen finde ich nicht fair. Aber, wie schon bemerkt, sich gegenseitig die Taschen voll loben ist natürlich ok, Kritik verpöhnt. mfg
  • Joachim Kretschmer 17. August 2005, 22:12

    . . . ein sehr schönes Orchideen-Detail. Natürlich ist der Tropfen der "i"-Punkt . . . VG, Joachim.
  • Peter R. Heinz 17. August 2005, 21:47

    wie alle deine makros super gelungen!
    das bild kommt für mich rüber wie die zunge einer schlange...
    und ich mag schlangen! ;-)

    l.g. peter

    @wolfgang apel: wo kann man deine bilder sehen?
    kritik ist ok, aber kritisieren und selber nichts zeigen finde ich nicht ganz fair... sorry!
  • Wolfgang Apel 16. August 2005, 20:16

    Hm, um was geht es, den Tropfen oder die Lippe. Bei ersterem näher ran, der ist ja kaum zu erkennen. Bei letzterem, da fehlt mir Licht. Auch zeigt das Bild nicht wirklich was, außer den beiden Lippenfortsätzen und dabei nur den hinteren halbwegs scharf.
    Als Komposition aus beidem hat es vielleciht künstlerischen Wert, worüber man kaum streiten kann. Aber so richtig kommt bei dem Bild nichts rüber finde ich, weil es nix halbes und nix ganzes ist. Das andere Bild von vorne gefällt mir da deutlichst besser. mfg
  • Clarissa G. 16. August 2005, 19:38

    Auch diese Makroaufnahme, ist dir sehr gut gelungen. Tolle Schärfe!
    lg Clarissa
  • Trautel R. 16. August 2005, 13:29

    ein hingucker ist er geworden ... der tropfen.
    lg trautel
  • Henry Bruns 16. August 2005, 9:40

    Du hast es auf den Tropfen abgesehen, was dir auch gut gelungen ist.
    LG Henry
  • R.G. K. 16. August 2005, 8:17

    Toller Tropfen!
    das mit den 10 sec. ist für mich erklärungsbedürftig.
    mfg.rgk.
  • Jürgen Eiden 15. August 2005, 21:31

    Ein sehr schönes macro, die tropfen machen sich sehr gut

    lg Jürgen