Nico F. - RAL 3004


kostenloses Benutzerkonto, Stadt Oberharz am Brocken

Der Tag beginnt

–13 °C | windstill
ruhe sanft

Inspired by
Illen

Der Tag neigt sich dem Ende zu
Der Tag neigt sich dem Ende zu
Illen


Fun: „Rahmenprogramm“ ;)

Jetzt klappt´s auch:
„Im Rahmen unserer Möglichkeiten“
mit dem gemeinsamen Look von
„Auf- & Untergang“

Interessant, dass wir besseren Wissens
immer noch von Sonnenaufgang
& Sonnenuntergang sprechen
Dabei ist es die Erde,
die sich von der Sonne wegdreht
Die Sonne steht immer da
wo sie immer steht ;)

Und wie ist es dann, wenn es um Gott geht?
Hat er uns verlassen oder haben wir uns
von ihm wegbewegt?

Guten Morgen! - Sonnenaufgang - Musik
http://youtu.be/NVEXUaJMowA

und die Erde dreht sich weiter ...
und die Erde dreht sich weiter ...
Illen


Mike JB kalt und wunderschöne Farben
so kann man Genießen – danke dafür
anne gattlen ..ja du hast recht, wir drehen uns..
smokeonthewater Lavendelfeld?
Ach nee, doch nicht

Illen sehr gute Gedanken regen
zum Denken an

!! !!! DANKE !! !!!

@ smokeonthewater und KLEMENS H.
Das ein Fotograf den „Lila-Look“ Farbstich kritisieren darf/muss,
ist klar und zeigt einmal mehr, dass ich kein Fotograf
im klassischen Sinn bin, denn mir gefällt das „Lavendel“ ganz gut
Tatsächlich hatte ich zuvor den Farbstich herausgenommen
Das Ergebnis hatte mich jedoch nicht mitgenommen

Kommentare 6

  • MartinasPerspektive 1. Februar 2021, 22:23

    Wunderschön....
  • Ly Costals 26. Januar 2021, 15:09

    Wenn ein Tag so beginnt, dann wird es ein guter Tag! LG Ly
  • Jürgen Guhlke 24. Januar 2021, 12:21

    Klasse stimmungsvolle Aufnahme.
    MfG
    Jürgen
  • KLEMENS H. 23. Januar 2021, 10:48

    Hallo Nico,
    zum Stichwort "Aufgang" (von Sonne , Mond und Sterne...)
    hier meine adäquate Antwort im Bild:
    Guten Morgen, Mond - ...und tschüss, ICH geh´ jetzt AUF !
    Guten Morgen, Mond - ...und tschüss, ICH geh´ jetzt AUF !
    KLEMENS H.


    Wenn Du Interesse an einer ehrlichen Bildkritik hast,
    möchte ich Folgendes sagen: 

    Die Freiheit der Farbwahl und der Einsatz ihrer Sättigung
    ist in der Landschaftsfotografie nicht beliebig,
    wenn man keine Postkarten-Kitsch-Farbigkeit anstrebt...

    Leider gibst Du keine Exifdaten an, so dass nicht ersichtlich ist,
    ob es an der Kamera (-Einstellung) oder deiner Bearbeitung liegt,
    dass das Schneefeld so extrem "lavendel-farben" aussieht.

    Farben können intensiver wiedergegeben werden,
    wenn sie ins Dunkel getaucht sind.
    Dann sollte man sie leicht aufhellen
    bzw. etwas entsättigen...

    Das musste ich auch erst mit der Zeit lernen...   ;-)) LG Klemens
  • Brigitte Specht 22. Januar 2021, 15:35

    Bei so einem herrlichen Anblick fängt der Tag doch gleich gut an!
    L.G.Brigitte
  • alicefairy 21. Januar 2021, 18:16

    Herrlich dieser Anblick!
    Lg Alice