11.300 18

Werner.Jena


Premium (Basic), Jena

"Der Steinmetz"

Meine Interpretation zu der Osterinsel…….
Jaaaaaaa, gut. Ostern ist inzwischen vorbei. Aber ich habe mich ja sowieso nie an Feste und Jahreszeiten gebunden gefühlt……
…....außer an Weihnachten……, aber selbst dabei gehe ich ja gelegentlich eigene Wege….hihihihi.


Mein Dank geht an Deviantart für die nette Dame:
http://www.deviantart.com/art/Chocolate-Worsted-196651142
Der Rest stammt aus meinem Fundus.

Natürlich nehme ich auch zu diesem Gebastel sehr gerne konstruktive Kritik und wenn verdient, auch etwas Lob entgegen.

Kommentare 19

  • Conny Müller 15. Juli 2017, 8:11

    Dieser Junge ist ganz klar von einem enttäuschten Mädel einzementiert worden!
    Eine Wahnsinns-Szene, die mich irgendwie lächeln lässt.
    LG
    Conny
  • Blumenwesen 3. Juni 2017, 18:34

    Erst eben habe ich den Steinmetz sehr klein entdeckt, musste suchen, naja, meine Augen..;-)der Steinmetz hat da ja ein tolles Bild gebastelt, vor allem das Bildnis des Kopfes und er ist noch nicht fertig ganz, es lässt erahnen das es wunderbar wird.Die Dame am Strand schaut sich etwas zurückhaltend das Spiel an, was sie wohl denkt.Ein sehr schönes Bild lieber Werner!!Gruß Radmilla
  • Pixelknypser 9. Mai 2017, 16:22

    wieder eine wunderbare Arbeit mit hohem Erkennungswert,klasse gemacht Werner.VG Ingo
  • Mario Keim 3. Mai 2017, 18:31

    Wenn das ein Bild aus einem Urlaubskatalog wäre, dann wüsste ich sofort, wohin die nächste Reise geht. Es sei denn, sie wäre für mich erschwinglich. Doch der Reiz, diesen Platz einmal im Original zu sehen, brächte mich gewiss ans Ziel ... Ich weiß, das alles ist nur Phantasie, so wie Du diese in Deinen Arbeiten zum Ausdruck bringst. Mit dem „Steinmetz“ auf der Osterinsel ist Dir wieder ein einzigartiger Blickfang in kreativer Meisterarbeit gelungen. Dafür auch an dieser Stelle wieder ein Riesenkompliment.
    Liebe Grüße Mario
  • Rolweber 2. Mai 2017, 11:01

    Tolle Gestaltung, WERNER. Kompliment für Deine Ideen, die Du so detailvoll uns darbietest !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    lg Rolf
  • Charly Charity 29. April 2017, 20:20

    Deine Fantasie kennt wirklich keine Grenzen ... SUPER!
    Hat sie ihren Göttergatten auf die Insel verbannt ..... ;-))*???
    .... oh, nein, dort ist ein Künstler am Werk, ihr Geliebter?
    Wie immer märchenhaft, die Fantasie kann schweifen ....
    Wie immer eine hervorragende Arbeit, Werner!
    liebe Grüße und ein schönes
    Wochenende für dich
    Dagmar
  • Soffie Winter 28. April 2017, 1:36

    Meine Güte das ist umwerfend!
    Hier gibts wieder eine ganze Menge zu entdecken mit jedem weiteren Augenblick *.*

    LG Soffie
  • visionsandpictures 25. April 2017, 22:05

    Respekt, Respekt!
  • mincki 25. April 2017, 20:41

    Ein ganz bezauberndes Bild hast du und der Steinmetz hier kreiert.
    Es lohnt sich auf jeden Fall dieses Bild in der Großaufnahme zu betrachten.
    Den Künstler auf dem Felsen würde man sonst kaum wahrnehmen, dabei hat er mit deiner Zusammenarbeit doch dieses herrliche Kunstwerk geschaffen.
    Ich finde das gesamte Motiv einfach wunderschön!!!
    Einfach beeindruckend, wie du die einzelnen Elemente so harmonisch miteinander vereint hast.
    Bin begeistert.
    Tschüss
    Sabine
  • Davina02 25. April 2017, 17:24

    Ein stimmiges Composing, das mich wie Martensdo an Caspar David Friedrich erinnert. Da hast du jede Menge Arbeit investiert, wenn ich allein an das Freistellen der Bäume denke, Licht und Schatten sind gut gesetzt, auch die Wasserfälle sind glaubhaft eingefügt. Mir pers. ist die Schaumwelle zu gleichmässig und der Horizont zu glatt, aber das sind Kleinigkeiten. Das ändert nichts daran, dass du ein großartiges Composing erschaffen hast!
    LG Angela
  • Martensdo 25. April 2017, 10:35

    Lieber Werner, schon die beiden Bäume lassen mich rätseln, wo diese Insel liegt. Den Künstler konnte ich erst auf den zweiten Blick erkennen. Er ist vertieft in seine Aufgabe, während die elegante Dame am Strand ihn beobachtet. Seine Geliebte, die sehnsuchtsvoll auf die Fertigstellung hofft? Das Composing erinnert mich vom Bildaufbau an Caspar David Friedrich. Wundervoll!!! LG Dorit
  • manfred.art 25. April 2017, 8:01

    vielleicht liebe in schönster form.. das meer gefaellt mir so gut, leicht malerisch, alles gute dir und bis bald manfred
  • Madert Joerg 24. April 2017, 21:52

    Der kuenstler alleine mit seinem Werk.. von weiten von einer (seiner?) Frau beobachtet. ..ein originales Werk von dir, perfekt umgesetzt. ... es macht spass deine bilder zu entdecken. .. lg joerg
  • Dark Side_1 24. April 2017, 20:17

    Herrlich schön klasse Arbeit.....RESPEKT... Werner
    VG Rainer
  • Froillein Gitte 24. April 2017, 18:49

    Eine schöne Idee, durch die Dame fast wie ein alter Meister. Was mir sofort auffällt ist der harte Übergang vom Wasser zum Himmel, der könnte weicher sein.
    LG