Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

" Der Stärkere gewinnt " Bussardaktion

" Der Stärkere gewinnt " Bussardaktion

12.502 142 Galerie

Wolf-Dieter Peest


kostenloses Benutzerkonto, Salzhemmendorf

" Der Stärkere gewinnt " Bussardaktion

Hier eine aktuelle Aufnahme von letzter Woche.
Nach ein paar Tagen Frost und Schnee , kamen auch wieder " meine Lieblingsmotive ", die Bussarde !
Hier bei einer kleinen Rangelei .
" Wildlife " März 2005, Aus Tarnversteck , EOS 1 D Mark II, 100-400 Lis, 640 ISO, bei leider trübem Licht.

Kommentare 142

  • Papa... Razzi.... 29. April 2005, 10:46

    absolut stark
  • R Richter 18. März 2005, 22:53

    absolut starke Aufnahme!
    Glückwunsch!
    LG Ramona
  • Jule K. 11. März 2005, 23:30

    top foto!!glückwunsch!!

    @thomas: ich misch mich nur ungern ein,aber was du sagst geht wirklich zu weit!! es ist doch wirklich SCHEIß egal ob das foto an einem luderplatz gemacht wurde oder nicht.hier geht es um das bild und um nix andres!und das bild ist super,die schärfe,die bewegung der greife....mir ist es egal,und die bussarde sind nicht an einem luderplatz sondern streiten sich um einen sitzplatz!das machen die bussarde bei mir hier auch!!
    also,jetzt hör auf sara zu beleidigen und nimm dein voting foto raus,das hat hier nix zu suchen!also dass in deiner bermerkung...
  • P. Lindel 11. März 2005, 19:56

    Wie konnte ich dieses astreine Foto übersehen?! Mir ist die Plazierung zwar auch ein weinig zu mittig, aber das ist der einzige und in diesem Fall auch nicht wirklich entscheidende Kritikpunkt.
    TOP!

    P.L:
  • Sara Peterhans 11. März 2005, 17:56

    Sorry aber was du hier machst ist unterste Schublade!
    Du krizelst unter ein Votingfoto ein anderes und zitierst mich!

    Ich bitte dich das zu löschen, denn es hat nichts mit meiner Meinung und mit diesem Foto hier zu tun.

    Wenn du noch so viel Anstand gegenüber dem Fotograf hast, löscht du deinen letzten Beitrag wieder.

    Hier wirds persönlich und dass kann ich nicht ab.
    danke
  • Marko König 11. März 2005, 17:52

    Gefällt mir gut - sehr schön erwischt!
    Viele Grüße,
    Marko
  • Thomas Kirchen 11. März 2005, 16:01

    >>Thomas, lass es. Ich habe meine Meinung du deine, >>ok?
    >>also keine Beleidigungen!
    Wo bin ich bitte Beleidigend?????
    Wenn Dir diese Aussagen beleidigend erscheinen kannst Du aus meiner Sicht viel weniger einstecken wie Du austeilst! Beleidigend sind sie allerdings in keinster Weise und noch nicht mal so gemeint.
    Wenn Du die Aussage nicht verstehst kann ich Dir vielleicht einen Punkt zum Nachdenken geben. Schau Dir Deine Votingbemerkung unter
    an, da hat sich noch keiner Negativ geäussert, aber Du sprichst schon von Neid und Vogelhass!!!

    >>Du hast was gegen Zoofotos?
    Wo steht das??? Ist einfach schlichtweg falsch!

    >>Dann geh in ein Naturfotoforum wo nur Wldlife >>erlaubt ist.
    Hast Du hier irgend eine Entscheidung für mich zu treffen??? Haben Leute die nicht in Dein Bild passen hier nichts zu suchen???

    >>Für mich ist Wildlife auch, wo Greifvögel an >>Luderplätzen sind weil sie ja nicht eingesperrt oder >>angepflockt sind.
    Falls Du Dich mit der Qualifizierung nach Pölking auskennst, weist Du auch das es noch einiges mehr wie Wildlife und Captive gibt. Wenn nicht empfehle ich Dir www.poelking.de, denn die Site ist sehr interessant.

    >>Wenn du mich schon so hinstellst, solltest du dich >>aber nicht im Ton vergreifen, weiteres können wir per >>qm weiterführen nicht hier. danke
    Wo habe ich mich im Ton vergriffen???
    QM funktioniert durch die Firewall nicht.

    Gruss und schönen Abend
    Thomas

  • Wolf-Dieter Peest 11. März 2005, 15:41

    An alle erstmal vielen, vielen Dank für die netten Komentare.
    Das spornt doch weiter an und läßt so manche Qual im Tarnzelt oder in alten zugigen Ansitzhütten, wieder etwas leichter fallen.
  • stefan kalscheid 11. März 2005, 15:39

    für mich einer der seltensten u schönsten augenblicke die ich mir vorstellen kann.. das *chen war nur reine formsache - glückwunsch vg stefan
  • Sara Peterhans 11. März 2005, 14:53

    @Thomas, lass es. Ich habe meine Meinung du deine, ok?
    also keine Beleidigungen!

    Du hast was gegen Zoofotos? Dann geh in ein Naturfotoforum wo nur Wldlife erlaubt ist.
    Für mich ist Wildlife auch, wo Greifvögel an Luderplätzen sind weil sie ja nicht eingesperrt oder angepflockt sind.

    Wenn du mich schon so hinstellst, solltest du dich aber nicht im Ton vergreifen, weiteres können wir per qm weiterführen nicht hier. danke
  • Thomas Kirchen 11. März 2005, 12:00

    @Sara
    es fällt mir (nicht nur mir) auf das Du nur noch rumbrüllst, ohne z.B. meine eigentliche Frage richtig zu lesen.
    Ich habe klar geschrieben das auch ich pro gevotet hätte, also sagt mir das Bild sehr zu.
    Trotzdem wurde auch von den Channel Managern darauf schon hingewiesen, das man den Fotos bezüglich Wildlife, Futterplatz, Captive eine Beschreibung dabei geben sollte.
    Ich für meinen Teil unterscheide bei meiner Beurteilung über ein Bild sehr wohl nach diesen Kriterien. Und das lasse ich mir auch nicht von einer Sara verbieten.
    Bei mir haben da Wildlife Fotos in schlechter Qualität viel mehr Chancen als die von Dir ständig so extrem verteidigten und hochgelobten Greifportraits aus dem "Zoo".
    Zudem habe ich hier klar den Autor und nicht Dich um eine Stellungnahme gebeten. Und der Autor weiss glaube ich mehr wie Du das ich seine Aufnahmen schätze! Mich persönlich würde es schon freuen wenn Du einige Deiner "Sätze" die Du über andere in Deinem Profil schreibst selbst beherzigen würdest!
    Hättest Du Dich im Gegenzug mit meinen Bildern auseinander gesetzt, hättest Du meine Anmerkung hier unter dem Bild vielleicht auch verstanden.

    So long
    Thomas
    http://www.makro-tom.de
  • Petra Schmidt 11. März 2005, 11:22

    Wow - das Bild ist genial.
    Und Gratulation zum Galeriebild :-)
    lg Petra
  • devil-di 11. März 2005, 11:21

    wow was eine tolle aufnahme .... hab leider das vc verpasst...

    naja hast ja dein wohlverdientes sternchen ***

    gratulation !!!

    lg

    di
  • Sara Peterhans 11. März 2005, 11:07

    @Thomas, welches Verhalten??
    Obwohl Bussarde geselliger als Adler sind (schlagen sogar Ihresgleichen wegen Revier), find ich so ein Verhalten nicht so wie du es siehst.

    Der Kampf um einen Ansitzplatz ist nicht zwingend ein Kampf um Atzung (Futter).
    Es wäre offensichtlicher, wenn sie am Boden so aneinandergeraten würden neben dem Futter.

    Ausserdem finde ich es nicht schlimm wenn man einen Greifvogel am Luderplatz fotografiert.
    Ich meine im Zoo darf man sie nicht knipsen und nun Wildlife auch nicht mehr?? Es geht langsam zu weit mit dem dass man nun alle Fotos beukotieren will nur weil man denkt es wäre zu einfach sowas so hinzubekommen.

    Ausserdem werfen Jäger auch die Innereien der geschossenen Tiere in den Wald, Füchse und Greifvögel schnappen es sich dann, also könnte es auch sein, dass sie an einem solchen "Abfallluterplatz" waren oder einem Fallwild nachgegangen sind...

    (reload: Ich meine Meinung und war nicht so gemeint wie der Thomas es empfunden hat!!)
  • Qingwei Chen 11. März 2005, 10:39

    eine atmenberaubende aufnahme. gratuliere zu dem tollen schuss.

    lg qingwei

Informationen

Sektion
Views 12.502
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 10. März 2005
233 Pro / 100 Contra

Öffentliche Favoriten