Der springende Punkt ...

Der springende Punkt ...

61.775 35

dancingqueen74


Premium (Pro), Lüneburg

Der springende Punkt ...

... ist hier ein Ball :-)

Entstanden ist die Aufnahme zum Thema "Geblitzt".
Es handelt sich tatsächlich um EIN Bild! Es ist KEINE Montage oder Composition!
Und auch ohne Lichtschranke oder weitere Hilfsmittel.

Ich habe viele Abende mit dem kleinen Ball und einer selbstgebastelten Rampe verbracht um dieses Bild so hinzubekommen wie ich es gern wollte. Vom Endergebniss war ich dann aber echt begeistert.

Stroboskopblitz (7Blitze bei 6 Hz) bei schwachem Umgebungslicht.
Dieser Blitz wurde von der Kamera "entfesselt" positioniert und stand links von der Kamera. Die Verbindung erfolgte mit Hilfe eines Kabels. Das schwache Umgeungslicht wurde durch eine Taschenlampe realisiert.
Insgesamt betrug die Belichtungszeit 1,6 Sekunden!

Kommentare 35

  • Dan Am 8. September 2017, 8:19

    Meinen Respekt in erster Linie vor der Idee und der Fantasie , denn so ein Bild entsteht ja nunmal zuerst im Kopf. Zuletzt ist Dir die Umsetzung mit viel Geduld gut gelungen. Also beide Daumen hoch für diesen ganzen Prozess.
    Viele Grüße, Dan
    • dancingqueen74 8. September 2017, 10:31

      Vielen Dank für die Worte. Gerade bei solch aufwendigen Bildern freut es einem wenn sie auch später noch auffallen und für gut befunden werden! Vielen Dank dafür! LG Ulli
  • Frank E.L. Kremer 27. Mai 2017, 15:26

    Klasse wenn so ein Bild funktioniert wie hier. Da hast Du dir wirklich sehr viel Mühe gegeben - mit Erfolg! Am oberen linken Rand hätte ich die Rampe(?) weggeschnitten, aber das ist wahrscheinlich Geschmackssache. Tolle Aufnahme.
    LIebe Grüße und ein schönes Wochenende, Frank
  • Nossie13 17. April 2017, 20:56

    Sehr schön gemacht und danke für die Erklärung. LG Gerhard
  • Naturdoku Südwest Austria 2. März 2017, 21:31

    Das find ich einfach absolut stark! Nicht nur das Bild an sich, das schon absolut sehenswert ist - auch der technische Aufwand udn vor allem das technische Verständnis, das notwendig war, um diese Aufnahme überhaupt zu ermöglichen. Respekt, liebe Ulli! LG Joachim
  • Hans Pfleger 28. Februar 2017, 23:15

    Begeisterung pur auf meiner Seite !! Und ein Anreiz, ähnliches mal zu versuchen
    Hans
  • HGBarsch 28. Februar 2017, 15:36

    Bin grad ziemlich sprachlos - eine wunderbare Fotoarbeit!
    LG vom Schorsch
  • Leinwolf 27. Februar 2017, 19:38

    Das ist genial. Glückwunsch.
    Das ist eine super Arbeit.
    LG Wolfgang
  • Ga Schü 23. Februar 2017, 14:01

    WOW!!! Das sieht wirklich hammermäßig aus. Da hat sich der Aufwand gelohnt. Ein top Ergebnis.
    LG Gaby
  • HeDa3000 22. Februar 2017, 19:21

    Boooh, super gemacht. Und soviel Arbeit rein gesteckt. Hat sich gelohnt. Glückwunsch!
  • Juris-66 21. Februar 2017, 17:34

    Da kannst Du auch mächtig stolz sein - das sieht ja einfach nur klasse aus - eine super Idee und ein einfandfreies Ergebnis!
    Viele Grüße
    Birgit
  • Rita340 20. Februar 2017, 21:01

    Eine wirklich überzeugende Fotoarbeit. Echt grandios gemacht.
    Herzlichen Glückwunsch ein tolelr Wurf!
    LG Rita
  • Rainer Schmitt Amateurfotos 19. Februar 2017, 15:53

    Das ist echt fantastisch.
    Deine Ausdauer hat sich gelohnt.
    Gruß Rainer
  • dadiet 19. Februar 2017, 14:55

    Großartig wie Du mit viel Geduld und experimentieren dieses
    tolle Idee umgesetzt hast.
    Von Deinem Ergebnis kann man nur begeistert mit sein.
    Liebe Grüße Dieter
  • hans-jakob 19. Februar 2017, 12:45

    Tolle Idee klasse im Bild umgesetzt,sieht super aus!
    LG hans-jakob
  • Jürgen Methner 19. Februar 2017, 12:01

    Ulli das Experiment ist Dir echt gelungen hatte nicht gedacht, dass so was umsetzbar wäre, aber Du zeigst es uns wieder einmal.
    Ein tolle Ergebnis.
    VG Jürgen